Datenschutz Grundlagen

German RTM GmbH
In Düsseldorf

960 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • 14 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar vermittelt das Grundwissen und die praxisrelevante Anwendung über Art und Umfang der rechtlichen Verpflichtungen zum Datenschutz im Bereich der privaten Wirtschaft. Schnelles und effektives Lernen durch praxisnahe Beispiele.
Gerichtet an: zukünftige DSB, Rechtsabteilung, Marketing, Führungskräfte, Projektmanager etc.

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Hansaallee 159, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

siehe oben. --------------------------------------------------------- -------------------------------------------------------------------------------------

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Keine speziellen Vorkenntnisse notwendig. -------------------------------------------------------------------------------------

· Voraussetzungen

Keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Top Trainer mit entsprechender Zertifizierung. ----------------------------------------------------------------------------------

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Wir melden uns, je nach Wunsch, per Mail oder Telefon. ------------------------------------------------------------------------------------

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Datenschutz
Datenschutz Informationen
Datenschutzbeauftragter
Externer Datenschutz

Dozenten

Auf Anfrage
Auf Anfrage
auf diesen Kurs spezialisiert

Themenkreis

Dieses Seminar vermittelt das Grundwissen und die praxisrelevante Anwendung über Art und Umfang der rechtlichen Verpflichtungen zum Datenschutz im Bereich der privaten Wirtschaft.


Notwendigkeit des Datenschutzes

  • Entwicklung des Datenschutzrechtes in Deutschland
  • Gesetzl. Regelungen zum Datenschutz

Wo fließen im Betrieb welche personenbezogene Daten

  • Mitarbeiterdaten
  • Kundendaten
  • Sonstige Daten mit Personenbezug

Vorgaben der Datenschutzgesetzte und Verordnungen und deren technische Umsetzung

  • Grundsatz der Zweckbindung
  • Datenvermeidung und Sparsamkeit
  • Erlaubnis zur Datenverarbeitung

Umgang mit Auskunfts- und Löschansprüchen Dritter

  • Auskunftsberechtigte
  • Form der Auskunft
  • Inhalte der Auskunft
  • Fristen für die Auskunft
  • Kosten der Auskunft
  • Wegfall der Auskunftspflicht

Die Vorabkontrolle

  • Begriff
  • Notwendigkeit
  • Zuständigkeit
  • Form

Die Datenschutzverpflichtung

  • Form
  • Inhalt
  • Nachverpflichtung

Schulung des Personals

  • Regelmäßigkeit
  • Inhalte
  • Ausgestaltung

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte

  • Bestellung des Betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Geeignete Personen für eine Bestellung
  • Externe und interne Datenschutzbeauftragte
  • Fachkunde
  • Zuverlässigkeit
  • Interessenskonflikte
  • Stellung des Datenschutzbeauftragten im Betrieb
  • Form der Bestellung
  • Inhalte einer Bestellung
  • Dauer der Bestellung
  • Gründe für eine Abberufung
  • Zur Abberufung Befugte
  • Zahl der zu bestellenden Datenschutzbeauftragten
  • Aufgaben des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Einführung zum internen Verfahrensverzeichnis

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Das Zertifikat erfüllt die gesetzlichen Anforderungen für Datenschutzbeauftragte.
Auch als Inhouse-Seminar oder Coaching möglich.
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Thomas Kaiser 0211 54099 799

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen