DB2 UDB für z/OS - Neue Funktionen in Version 8 (CG38D1DE)

Examinar Training GmbH
In Auf Anfrage

2.606 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-89-9... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Auf anfrage
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Sie kennen die Neuerungen der Version 8 des "DB2 Universal Database Server für z/OS" und können deren Auswirkungen und Möglichkeiten auf Ihre existierende DB2-Umgebung einschätzen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Auf Anfrage
(Wählen), Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse bzgl. DB2 für z/OS, möglichst inklusive der Version 7

Themenkreis

Die Neuerungen der Version 8 von DB2 für z/OS, u.a.:
64-bit Adressierung
Mehr Partitionen, Table-controlled Partitioning
Hinzufügen, Rotieren, Ausbalanzieren von Partitionen
Mehr Tabellen in einem Join
Indices mit variabel-langen Spalten
Online Vegrößerung der Datentypen von Spalten
Systemweite point-in-time Recovery
Längere Namen für Tabellen, Spalten etc.
Umstellung des Katalogs auf Unicode, Auswirkungen
Multi-ro- INSERT und FETCH
Scrollable Cursor (Vervollständigung der V7-Funktion)
Identity-Verbesserung und Sequenz-Objekt
Rekursives SQL
LOAD und UNLOAD für delimited Dateien
Materialized Query Tables (Summary Tables)
Locking-Änderungen im Data-Sharing
Einheitlicher Driver für JDBC und SQLJ
Integrierte XML-Publishing-Funktionen
Installation und Migration
Einige wenige Themen können evtl. aus Zeitgründen nicht vorgestellt werden, genauere Auswahl je nach Wünschen der Teilnehmer.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen