Der neue bundeseinheitliche Tatbestandskatalog-Straßenverkehrsordnungswidrigkeiten 2014, 10. Auflage - mit aktueller Bußgeldkatalog-Verordnung - praxisorientierte Falllösungen

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Mit der aktuellen Bußgeldkatalog-Verordnung (BKatV) ist auch der bundeseinheitliche Tatbestandskatalog-Straßenverkehrsordnungswidrigkeiten (TBK), 10. Auflage, als Verwaltungsvorschrift zum 01.05.2014 neu erschienen. Zur sachgerechten Bearbeitung von Bußgeldanzeigen/Verwarnungen wegen Verkehrsordnungswidrigkeiten nach § 24 StVG sind grundlegende Kenntnisse zur Anwendung des TBK, zum systematischen Aufbau wie bundeseinheitliche Tatbestandsnummern und zur Höhe der Geldbußen/Verwarnungsgelder unabdingbar. Dazu werden Kenntnisse zum Fahrverbot und zum Inhalt des Bußgeldbescheids nach § 66 OWiG benötigt. Im Workshop werden alle diese Aspekte vermittelt. Daneben stehen Fallbeispiele zum TBK im Mittelpunkt. Zur praxisnahen Gestaltung können die Teilnehmer bis zwei Wochen vor Beginn Fragestellungen beim Kommunalen Bildungswerk e.V. einreichen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Erhöhungen der Regelsätze bei Verstößen gegen Vorschriften im Bereich Halten/Parken (§ 12, Anlagen 2, 3 StVO), für die Nutzung von Parküberwachungseinrichtungen (§ 13, Anlage 3 StVO) und im Radverkehr im Vergleich zum TBK, 9. Auflage Bearbeitung von Fallbeispielen und Erarbeitung von Lösungen

Zusätzliche Informationen

0924OWA117

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen