Dichtheitsprüfung - Methoden, Prüfbarkeit, praktische Demonstrationen

Isgatec GmbH
In Mannheim

500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
62171... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Mannheim
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die Teilnehmer erlangen einen fundierten Einblick in physikalische Grundlagen, Methoden, Voraussetzungen der Dichtheitsprüfungen und erleben an Beispielen deren Wirksamkeit. Hierbei werden Erfahrungen aus den Bereichen der Automobilindustrie, der Mess- und Analysetechnik, dem Maschinen-, Anlagen- und Apparatebau vermittelt.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Verantwortliche im Bereich des Qualitätsmanagements, der Produktionsplanung und Fertigung, Vertrieb und Konstruktion.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mannheim
Steubenstr. 66, 68199, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Rudolf Konwitschny
Rudolf Konwitschny
Dozent

Themenkreis

Das vollkommen dichte System ist technisch zumeist nur mit überdurchschnittlichem Aufwand zu realisieren. Um Schäden zu vermeiden, müssen im Alltag die Schwachstellen rechtzeitig erkannt und die Ursachen analysiert werden. Dafür sollten Maschinen und Aggregate auf ihre Dichtigkeit überprüft werden.

Inhalt:

  • Grundlagen der Dichtheitsprüfung
    - Physikalische Grundlagen
    - Spezifikation, Kalibrierung, Genauigkeit
    - Permeation

  • Methoden der Dichtheitsprüfung
    - Wasserbad/Lecksuchspray
    - Druck- und Durchflussmessung
    - Prüfgasverfahren
  • Prüfbarkeit
    - Voraussetzungen
    - Oberflächen
    - Anschlüsse
  • Beispiele
    - Zulieferindustrie
    - Chemische Industrie
  • Praktische Demonstrationen
    - Lecksuche mit Wasserstoff
    - Dichtheitsprüfung mit Helium

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Teilnahmegebühr: (Bei Buchung von zwei Seminaren in der Veranstaltungswoche) 900,- € zzgl. MwSt. Teilnahmegebühr: (Bei Buchung von drei Seminaren in der Veranstaltungswoche) 1.200,- € zzgl. MwSt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen