DLG-Herdenmanager Schwein

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.
In Frankfurt und Bad Sassendorf

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69247... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

schöpfen Sie das Leistungsspektrum Ihres Sauenplaners richtig aus *erfahren Sie mehr über bedarfsgerechte und effiziente Stallklimagestaltung *erhalten Sie spezifische Empfehlungen zum Fütterungs- und Fruchtbarkeitsmanagement bei steigenden biologischen Leistungen *erlernen Sie vorbeugende und kurative Maßnahmen für eine verbesserte Tiergesundheit im Stall.
Gerichtet an: Betriebsleiter und/oder leitende Angestellte von sauenhaltenden Betrieben mit Berufserfahrung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Sassendorf
Straße, 59505, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt
Eschborner Landstraße 122, D-60489, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

# halten Sie einen Nachweis Ihrer Qualifikation in den Händen. # bringen Sie Ihre Fähigkeiten zum Management von Sauenbeständen auf den neuesten Stand # können Sie Controllinginstrumente zur Herdenführung gezielt einsetzen # gewinnen Sie zusätzliche Kompetenz als Ansprechpartner für Tierärzte und Berater # lernen Sie Mitarbeiter optimal einzusetzen und zu führen # werden Sie Teil des DLG-Netzwerks für Herdenmanager und haben die Möglichkeit, sich langfristig gegenseitig auszutauschen

Themenkreis

Professionelles Herdenmanagement – Betriebserfolg steigern

Zum Seminar:
Die Ferkelproduktion in Deutschland wird einerseits von steigenden biologischen Leistungen und großen Wachstumsschritten in den Bestandsgrößen gekennzeichnet, andererseits steigen aber auch die Betriebskosten zunehmend und volatile Märkte führen zu stark schwankenden Ferkelpreisen. Um auch in Zukunft wirtschaftlich Ferkel produzieren zu können ist es wichtig, heute wettbewerbsfähige Strukturen auf dem eigenen Betrieb zu schaffen. Das Herdenmanagement gehört hier zu einem der entscheidenden Erfolgsfaktoren.


In drei einwöchigen Fortbildungsmodulen vermitteln wir Ihnen das aktuelle Spezialwissen für ein modernes und zukunftsorientiertes Herdenmanagement. Fachvorträge, Diskussionen mit Experten und Kollegen, eine Vielzahl an praktischen Übungen und Betriebsbesichtigungen helfen Ihnen, strategisch auf die veränderten Rahmenbedingungen der Ferkelproduktion zu reagieren.
Als qualifizierter DLG-Herdenmanager verfügen Sie sowohl über fundiertes Fachwissen – von der Fütterung über Haltungstechnik und Fruchtbarkeitsmanagement bis hin zur Ferkelaufzucht – als auch über die entscheidenden Managementfähigkeiten, um dieses Wissen gezielt umzusetzen. Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars erhalten Sie von uns das DLG-Zertifikat Herdenmanager „Ferkelerzeugung“ und profitieren von unserem DLG-Netzwerk. Herdenmanagement – ein entscheidender Erfolgsfaktor auch für Ihren Betrieb!

Inhaltliche Schwerpunkte:
Lernen Sie, wie Sie ihren Sauen-Betrieb unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten und geänderten Rahmenbedingungen weiterentwickeln. Anerkannte Experten zeigen ihnen, welche Stellschrauben für ein nachhaltiges Herdenmanagement wichtig sind. Im Laufe des Seminars…

  • erkennen Sie Ihre Ressourcen durch gezielte Anwendung der Vollkostenanalyse in der Ferkelerzeugung
  • planen Sie Arbeitsabläufe und optimieren Ihre Arbeitsorganisation
  • schöpfen Sie das Leistungsspektrum Ihres Sauenplaners richtig aus
  • erfahren Sie mehr über bedarfsgerechte und effiziente Stallklimagestaltung
  • erhalten Sie spezifische Empfehlungen zum Fütterungs- und Fruchtbarkeitsmanagement bei steigenden biologischen Leistungen
  • erlernen Sie vorbeugende und kurative Maßnahmen für eine verbesserte Tiergesundheit im Stall.

Methodik: Praktische Übungen, Vorträge, Diskussionen, Fallbeispiele, Betriebsbesichtigungen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

- (für DLG-Mitglieder 2.690,-€) inklusive Seminarunterlagen, Literatur, Unterkunft und Verpflegung


Maximale Teilnehmerzahl: 16