E-Business

Brandenburgische Technische Universität Cottbus
In Cottbus

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
+3556... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Cottbus
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Abschluss Bachelor of Science in eBusiness weist die Kenntnis von praxisnahen, aber grundlagensicheren und methodenorientierten Fertigkeiten im Umfeld des eBusiness nach. Als Berufsanfänger sind die Absolventen befähigt, unter der fachlichen Aufsicht erfahrener Spezialisten eBusiness-Projekte zu bearbeiten. Der Abschluss ermöglicht die Zulassung zum Master-Studium.
Gerichtet an: Abiturierten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Cottbus
Konrad-Wachsmann-Allee 1, 03046, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife

Themenkreis

Das Internet verändert die Geschäftswelt. Wer nicht online ist, wird international nicht länger geschäftsfähig sein. Für viele Unternehmen lautet daher die neue Herausforderung:
„eBusiness or out of business"

Zurzeit fehlen aber in den Organisationen noch jene fundiert ausgebildeten Fachleute, die ein Unternehmen in dieser schwierigen Phase begleiten können. Das Studium eBusiness vermittelt jenes Know How und jene Schlüsselqualifikationen, die notwendig sind, um die Potenziale des Internets für Unternehmen wirtschaftlich zu nutzen und damit im globalen Wettbewerb der Zukunft zu bestehen. Entscheidend ist dabei die Integration des Internets und insbesondere des „Web" in die bestehenden Prozesse und Abläufe des Unternehmens. Die Absolventen sind interdisziplinär ausgebildete, ganzheitlich denkende Entscheidungsträger, die wirtschaftliche Notwendigkeiten und technische Möglichkeiten des Internets verbinden. Sie sind durch hohe soziale und fachliche Kompetenz in der Lage, eBusiness-Aktivitäten inhaltlich zu konzipieren, wirtschaftlich und rechtlich zu beurteilen und organisatorisch umzusetzen.

Tätigkeitsfelder/ Berufsbild/ Perspektiven

Mögliche Tätigkeitsfelder:

- Gestaltung Internetbasierender Organisationsabläufe
- Strategische Positionierung von Unternehmen
- Aufbau von Geschäftsmodellen im Web
- Erstellung von Businessplänen
- Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von eBusiness-Projekten
- Entwicklung von Marketingstrategien und Kommunikationskonzepten im Web
- Gestaltung des unternehmensinternen und -übergreifenden Informationsflusses
- Gestaltung von Webbasiertem Workflow- und
- Content-Management

Die Perspektive

Absolventen des Studiengangs eBusiness stehen nahezu alle Branchen und Unternehmensgrößen offen. Sie werden ihre berufliche Zukunft in buchstäblich allen Branchen verwirklichen können, jedoch auch bei Behörden (eGovernment) oder im Gesundheitswesen (eCare) potenzielle Arbeitgeber finden. Zudem bietet die Ausbildung exzellente Voraussetzungen zur Gründung eines eigenen Unternehmens. Die Absolventen werden eBusiness-Aktivitäten koordinieren und Projekte wie eCommerce oder eProcurement leiten. Sie nehmen berufliche Positionen in Fachabteilungen wie IT, Organisation, Strategie, Controlling, Marketing oder Einkauf wahr und sind prädestiniert, in Führungspositionen aufzusteigen. Sie werden in hohem Maße auch bei Beratungsunternehmen oder Softwarefirmen nachgefragt

Inhalt und Aufbau des Studiums

Das Studium eBusiness an der BTU Cottbus setzt sich zu etwa gleichen Teilen aus eBusiness-relevanten Inhalten der Wirtschaftswissenschaften und der Informatik zusammen: Themen wie Rechnernetze und Kommunikationssysteme, Datenbank- und Informationssysteme oder Web-Design und Web-Technologie stehen dabei für den informatiknahen Teil. Themen wie Geschäftsprozessmodellierung, eCommerce, Wertschöpfungsmanagement oder Existenzgründung in der New Economy den wirtschaftswissenschaftlichen Teil des Studiums. Das Studium eBusiness schließt nach sechs Semestern mit dem berufsqualifizierenden Grad eines Bachelor of Science (B. Sc.) und nach weiteren vier Semestern mit dem Grad eines Masters of Science ( M. Sc.) ab. Auch in der Form unterscheidet sich das Studium eBusiness an der BTU Cottbus deutlich von den üblichen

Diplomstudiengängen:

- Modularer Studienaufbau - mit studienbegleitenden Prüfungen und ECTS/Credit Transfer System gemäß internationalem Standard;
- Interdisziplinäre Lehrveranstaltungen - vor allem unter Einbeziehung der Fakultäten für Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik sowie für Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen;
- Konsequentes Projektstudium - im Bachelor- wie im Masterstudium jeweils mehrere große Projekte mit steigendem Schwierigkeitsgrad;
- Eigenverantwortliches Lernen - der Anteil von Vorlesungen und Hörsaalübungen ist zugunsten von Laborübungen, Seminaren und Projekten reduziert, damit verbunden ist eine intensive Betreuung der Studierenden;
- Stärkung von Schlüsselqualifikationen - durch obligatorische fachübergreifende Module zu Kommunikationsstrategien, interkulturellen Themen, Industriegeschichte und -soziologie oder Ethik.

Studienbeginn: Wintersemester

Vorpraktikum: nicht notwendig

Bewerbungsfrist: 09.10.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen