E- Business Management

Universität Duisburg - Essen
Blended learning in Essen

1.490 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
16323... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Blended
  • Essen
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    17 Wochen
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Virtueller Unterricht
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Die fünf zentralen Themenbereiche des Zertifikatskurs „E-Business“:
Grundlagen von elektronischen Geschäftsmodellen
Grundlagen des elektronischen Einkaufs (E-Procurement)
Grundlagen des elektronischen Verkaufs (E-Shop)
Grundlagen des elektronischen Handels (E-Marketplace)
Entwicklung von elektronischen Geschäftsmodellen
Zur den theoretischen Konzepten und Modellen wird in der Veranstaltung hinsichtlich des Praxisbezugs auf zahlreiche Transferbeispiele und Fallstudien zurückgegriffen. Dadurch soll der Transfer des Grundlagenwissens im E-Business und somit ein vertieftes Verständnis der theoretischen Inhalte geschaffen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Universitätsstraße, 9, 45141, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

1. Erzielung von besonders berufsrelevanten Fachkompetenzen speziell für die digitale Wirtschaft und die Digitale Transformation von Unternehmen 2. Steigerung der eigenen Karrierechancen 3. Entwicklung von potenziellen Wettbewerbsvorteilen für Ihr Unternehmen 4. Geringer Reiseaufwand und geringe Abwesenheit durch Blended-Learning 5. Kontinuierliche Betreuung für maximalen Lernerfolg

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Wirtschaftswissenschaftler (insbesondere BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik, Informatik), außerdem Quereinsteiger der freien Wirtschaft.

· Qualifikation

Zertifikatskurs der Universität Duisburg - Essen

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

a) Präsenz: Ein Präsenztag zur Einführung sowie ein Präsenztag am Ende für die Klausur und ein Resümee der Weiterbildung. b) Lehrmaterial: Lehrbuch „E-Business“ mit Übungsaufgaben und Fallstudien mit Anmeldung sowie Foliensammlung als Download. c) E-Learning: Videoaufnahmen zu wichtigen Lehrinhalten, Podcasts für auditives Lernen, Online-Multiple Choice-Test für Grundlagenwissen, Online-Betreuung durch Tutoren.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Business
Online Marketing
Online verkaufen
Onlineshop

Dozenten

Prof. Dr. Tobias Kollmann
Prof. Dr. Tobias Kollmann
E-Business und E-Entrepreneurship

Themenkreis

Es soll ein theoriegeleiteter Überblick über das Themenfeld des E-Business und damit ein solides und umsetzbares Fundament für Praktiker und ihre Arbeit gegeben werden. Die theoretischen Grundlagen und praxisbezogenen Implikationen behandeln dabei die Themen des Einkaufs-, Verkaufs-, Handels-, Kontakt- und Kooperationsmanagement auf Basis elektronischer Netzwerke. Dabei werden die Grundbausteine Systemlösungen, Prozesse, Management, Marketing und Implementierung konsequent für die zugehörigen Online-Plattformen erklärt, wobei die Besonderheiten der elektronischen Handelsebene Berücksichtigung finden. Die Darstellungen basieren dabei sowohl auf betriebswirtschaftlichen als auch technischen Gesichtspunkten.

Zur den theoretischen Konzepten und Modellen wird in der Veranstaltung hinsichtlich des Praxisbezugs auf zahlreiche Transferbeispiele und Fallstudien zurückgegriffen. Dadurch soll der Transfer des Grundlagenwissens im E-Business und somit ein vertieftes Verständnis der theoretischen Inhalte geschaffen werden.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen