Effektive Besprechungen

Pan-Seminare
In Hannover

730 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(03 7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Hannover
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zielsetzung Der Seminarteilnehmer überprüft mittels 85 Fragen seine bisherige Methode, Meetings vorzubereiten, durchzuführen, anschließend auszuwerten und Ergebnisse zu dokumentieren. Er erhält wertvolle Hinweise, wie ineffektive Meetings durch effektivere Aktivitäten ersetzt werden können. Er findet praktische Checklisten und Möglichkeiten zur Übung, wie ziel- und ergebnisorientiert Arbeitsbesprechungen gesteuert werden. Zur Steigerung der Effizienz künftiger Meetings plant er konkrete Maßnahmen.
Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte, die Sitzungen und Konferenzen effizient und zeitsparend leiten wollen

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Podbielskistr. 21-23, 30163, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Meetingvorbereitung
Meetingsauswertung
Führung eines Meetings

Dozenten

Richard B. von Juterzenka-Prochaska
Richard B. von Juterzenka-Prochaska
Führungskompetenz, Kommunikation, Konfliktmanagement

Themenkreis

Zielsetzung
Der Seminarteilnehmer überprüft mittels 85 Fragen seine bisherige Methode, Meetings vorzubereiten, durchzuführen, anschließend auszuwerten und Ergebnisse zu dokumentieren.
Er erhält wertvolle Hinweise, wie ineffektive Meetings durch effektivere Aktivitäten ersetzt werden können.
Er findet praktische Checklisten und Möglichkeiten zur Übung, wie ziel- und ergebnisorientiert Arbeitsbesprechungen gesteuert werden. Zur Steigerung der Effizienz künftiger Meetings plant er konkrete Maßnahmen.

Seminarinhalt

  • Analyse der aktuellen Situation.
  • Stärke-/Schwächen-Profil unserer Meetings.
  • Checkliste für Meetingvorbereitung und -auswertung.
  • Typische Rollen des Meetingleiters.
  • Wie halte ich mein Meeting kurz und knapp?
  • Schwierige Teilnehmertypen - wie behandle ich sie?
  • Wie reduziere ich die Zeit, die ich in Besprechungen verbringe?
  • ECM-Methode, NetMeeting, wann sinnvoll?

Methoden
Lehrgespräch, Gruppenarbeit, Praktische Übung, Diskussion

Teilnehmerzahl
maximal 10


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen