Einführung und Anwendung von Hibernate

Brockhaus GmbH
In Heidelberg und Wiesbaden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn An 2 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Anwendungsentwickler DB-Administratoren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Häusserstr. 36, 69115, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Wiesbaden
Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Heidelberg
Häusserstr. 36, 69115, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Wiesbaden
Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Kurzbeschreibung:

Dieser Kurs richtet sich an Java-Entwickler und Datenbank-Administratoren, die sich in Hibernate einarbeiten wollen und "best practices" erwarten.

  • Introduction to ORM
    • Fundamentals of ORM
    • A few words on transaction
    • Hibernate and Java Persistence API
  • Hibernate installation and configuration
    • Hibernate installation
    • Hibernate configuration: non-managed env
    • Hibernate configuration: managed env
    • Annotations and EntityManager
    • Logging using Log4J
  • Up to speed with Hibernate
    • Dealing with POJOs
    • Dealing with metadata: XDoclet
    • Dealing with metadata: Annotations
    • Using the Hibernate core
    • Using the EntityManager
  • Working with objects
    • Basic (CRUD) operations
    • Some words on keys
    • Object identity
    • Basic Queries
  • Associations
    • Collection of values
    • Associations between classes
    • Cascading
    • Object graph and persistence concepts
    • Generation / specialization
  • Advanced Techniques
    • Using Criterias and Queries
    • Fetching and Fetching strategies
    • Versioning and Locking
  • Using the Hibernate toolset
    • How to develop
    • Automatic mappings: XDoclet
    • Automatic schemas: hbm2ddl
    • Automatic POJOs
    • Generation of mapping files with reverse engineering

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen