Euro Hydro-Informatics and Water Management

Brandenburgische Technische Universität Cottbus
In Cottbus

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
+3556... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Cottbus
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Ziel des Master-Studienganges Hydro- Informatics and Water Management ist die Ausbildung künftiger Wissenschaftler und qualifizierter Ingenieure als Führungskräfte und Entscheidungsträger bei Modellierung und Management. von Wasser- und Umweltsystemen. Die Absolventen des Master-Studiengangs sollen insbesondere befähigt sein, das Potential der modernen Informations- und Kommunikationstechnologie in diesem Zusammenhang. zu nutzen.
Gerichtet an: Absolventen oder Absolventinnen mit einem Bachelor - Abschluss.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Cottbus
Konrad-Wachsmann-Allee 1, 03046, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- mindestens Bachelor-Abschluss oder Diplom (auch FH) der Fachrichtung oder höherwertiger Abschluss - Bestehen einer Eignungsfeststellungsprüfung (Diese kann bei Vorliegen einer Mindestnote des ersten Hochschulabschlusses erlassen werden.) Genaue Regelungen dazu: s. Studien- und Prüfungsordnung des jeweiligen Master-Studienganges.

Themenkreis

Eingriffe des Menschen in unsere Umwelt erzeugen Situationen, deren Behandlung vor dem Hintergrund globalen Klimawandels und wachsender Erdbevölkerung immer komplexer werden. Dabei stellt das Management aquatischer Ressourcen unter dem Gesichtspunkt einer selbsttragenden Entwicklung eine der wesentlichen Herausforderungen unserer Tage dar. Globales Ziel muss es daher sein, das Risiko von Krisen der Wasserversorgung, der Bewässerung, des Hochwassers, der Abwasserbehandlung zu vermeiden oder wenigstens zu minimieren. Die aus europäischen Initiativen hervorgegangene Hydro-Informatik entwickelt sich zu dem zentralen Fach, das den Fortschritt der Modellierung und des Managements auf diesen Gebieten bestimmt. Wesentliches Ziel des Master-Kurses ist die Ausbildung künftiger Wissenschaftler/-innen und qualifizierter Ingenieure/-innen als Entscheidungsträger bei Modellierung und Management von Wassertechnologien und Umweltfragen betreffenden Projekten. Die Absolventinnen und Absolventen sollen als Experten in lokalen, regionalen und internationalen Fachgremien und öffentlichen Einrichtungen sowie in privaten Unternehmen wirken.

University of Nice - Sophia Antipolis (F), Brandenburg University of Technology at Cottbus (DE), Budapest University of Technology and Economics (HU), Polytechnic University of Catalonia (ES), Newcastle University (UK) sind die Partner dieses viersemstrigen Master-Programms (zwei Jahre). Das Mobilitätsschema umfasst wenigstens drei Studienorte.

Die Vorlesungen werden hauptsächlich in Englisch in gemischten Gruppen mit max. 40 Studierenden aus Europa und Drittländern abgehalten. Das Master-Studium ist in aufeinander aufbauenden Lehreinheiten organisiert. Es startet mit einer Einführung zu allgemeinen Kenntnissen und Fertigkeiten (1. Semester an allen Studienorten) und zielt dann auf den Erwerb von Fähigkeiten in Verständnis und Anwendung von Konzepten, Methoden und Werkzeugen der Hydro-Informatik (2. Semester UK). Es folgen thematische Spezialisierungen für Systeme der Hydro-Informatik, zum Management von Wasser in Städten, dem Management von Wasser in Flussgebieten sowie entscheidungsstützenden Systemen (3. Semester an allen Partnerorten außer UK). Im 4. Semester (an allen Orten) wird die Master-Arbeit als Forschungs- oder Industrieprojekt angefertigt.

Die Partner-Universitäten vergeben den gemeinsamen akademischen Grad "Master of Science in Hydro-Informatics & Water Management" (M. Sc.).

Das Master-Curriculum wird von der Europäischen Kommission - Directorate General of Education and Culture - im Rahmen der Aktion 1 & 2 des Erasmus Mundus Programms unterstützt.

Semesterbeginn: Wintersemester

Bewerbungsfrist:

- für das WS 01.06. - 31.08.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen