Europäisches Verwaltungsmanagement

Fachhochschule des Bundes
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
22899... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Ziel des Studiums ist der Erwerb von Kompetenzen zum Umgang mit der europäischen Dimension staatlichen Handelns. Hierunter sind insbesondere zu verstehen. das Verständnis für den europäischen Einigungsprozess und seine aktuellen Herausforderungen,. Kenntnisse über Organisation und Funktion der Organe der Europäischen Union sowie die Auseinandersetzung mit konkreten Anforderungen der europäischen Integration für das Handeln von Staat und Verwaltung auf der nationalen, regionalen und lokalen Verwaltungsebene.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zum Studium kann grundsätzlich zugelassen werden, wer über ein abgeschlossenes Hochschulstudium an einer Universität oder Hochschule verfügt. Das Erststudium muss einen Umfang von mindestens 180 Leistungspunkten bzw. 6 Semestern aufweisen. Gute Kenntnisse der englischen Sprache werden erwartet.

Themenkreis

Diese Studienordnung regelt die Durchführung des Studiums im postgradualen und weiterbildenden Fernstudium Europäisches Verwaltungsmanagement und gilt für alle Studierenden, die ihr Studium ab dem Wintersemester 2009/2010 aufnehmen. Das Studium wird gemeinsam mit der Technischen Fachhochschule Wildau angeboten und in Kooperation mit der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung Brühl, der Fachhochschule für Verwaltung des Saarlandes, der Adam Mickiewicz Universität Poznan (PL) und der London South Bank University (GB) durchgeführt. Die Studienordnung wird ergänzt durch die jeweils geltende Prüfungsordnung für das postgraduale und weiterbildende Fernstudium Europäisches Verwaltungsmanagement (PrO/EV) und durch die jeweils geltende Praktikumsordnung für das postgraduale und weiterbildende Fernstudium Europäisches Verwaltungsmanagement (PrakO/EV).

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Das Entgelt für die ersten fünf Smester beträgt 960 Euro, zzgl. 50 Euro Immatrikulationsgebühr je Semester und 8 EURO AStA-Gebühren. Für das mit der Abschlussprüfung endende sechste Semester beträgt die Semestergebühr 600 Euro. Bei einem flexibilisierten Studienverlauf fällt ein Semesterentgelt von 350 Euro je Modul an.