Fachfortbildung: Craniosacrale Körpertherapie

DIHK Service GmbH
In Berlin

1.890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Körpertherapie

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die craniosacrale Körpertherapie ist eine sehr sanfte Arbeit am Körper, die auch eine tiefe Wirkung auf unsere Seele hat. Sie ermöglicht auf natürliche Weise eine Kontaktaufnahme mit den Hirn- und Rückenmarkshäuten, mit den Bewegungen des Liquors und dem Nervensystem sowie den Knochen, Muskeln und dem Bindegewebe.

Bei dieser Therapieform werden verschiedene holistische Methoden vereint, die zu Wohlbefinden und Selbsterkenntnis beitragen. Zwischen energetischen und manuellen Behandlungsformen findet die craniosacrale Therapie ihren Platz. Sie ist gleichzeitig eine manuelle Therapie, d. h. sowohl korrigierende Arbeit auf der körperlichen Ebene als auch energetische und emotionale Ausgleichs- und Lösungsarbeit. Craniosacral heißt dieses Körpersystem und die damit arbeitende Therapieform, weil sich zwischen dem Schädel (lat. cranium) und dem Kreuzbein (lat. sacrum) die Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit (Liquor) befindet. Craniosacrale Therapie beeinflusst die rhythmischen Bewegungen dieser Flüssigkeit, die das Zentralnervensystem des Menschen umfließt.

Bitte zum Seminar mitbringen: Legere Kleidung, Laken, Kopfkissen und Decke.

Direkt zum Seminaranbieter