Fachkraft Finanz- und Lohnbuchhaltung

DIHK Service GmbH
Blended learning in Hamburg und Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenQualifizieren Sie sich mit unserer Weiterbildung zur Fachkraft Finanz- und Lohnbuchhaltung! Sie erlernen kaufmännische Grundlagen und bilden sich insbesondere in der Finanz- und Lohnbuchführung fort. EDV-Kenntnisse in gängiger Buchhaltungssoftware wie DATEV und Lexware erleichtern zukünftig Ihre Arbeit im Rechnungswesen. Auch die Vermittlung von Kenntnissen in der Bedienung von SAP FI/HCM (Finanzwesen/Personalwirtschaft) ist Teil dieses Zertifikatslehrgangs. Mit diesen Fähigkeiten sind Sie optimal auf einen neuen beruflichen Start vorbereitet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Lohnbuchhaltung

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Lassen Sie sich in Hamburg zur Fachkraft für Finanz- und Lohnbuchhaltung inkl. den Zusatzqualifikationen Lexware, DATEV, SAP FI/HCM weiterbilden.

Kursinhalte:
Finanzbuchhaltung (Theorie):
Rechtsgrundlagen, Bestandskonten, Erfolgskonten, Kontenrahmen, Geschäftsfälle buchen, Zahllast, Umsatzsteuer, Inventur, Inventar, Bilanz

Finanzbuchhaltung mit DATEV und Lexware:
Aufbau und Grundlagen der Software, OnlineHilfe, Navigation im System, Organisationsstrukturen, Reporting, Finanzbuchhaltung, Controlling

Lohnbuchhaltung (Theorie):
Grundlagen der Lohnabrechnung und-besteuerung und der Sozialversicherung, Fallbeispiel Gehalts- und Zeitlohnabrechung, Entgeldfortzahlung, sonstige Bezüge, geringfügige Beschäftigung, Betriebliche Altersvorsorge, Direktversicherung Private/Freiwillige Krankenversicherung

Lohnbuchhaltung mit DATEV und Lexware:
Einführung in DATEV Lohn und Gehalt, Erstellen von Lohn- und Gehaltsabrechnung, Erfassen und Anlegen von Stammdaten und Mandanten, Lohnsteuerausgleich, Meldungen an die Berufsgenossenschaften und Sozialversicherungen

SAP® ERP FI/HCM:
Hauptbuch/Nebenbuch, Personenbuchhaltung, Mahnwesen, Anlagenbuchhaltung, Abschlüsse, Organisationsstruktur, Lohnklassen und Systemlohnarten, Abrechnung und Zahlungsverkehr

Ein monatlicher Start wird durch diese optionalen Weiterbildungsmodule ermöglicht:

MS Office /02/ inkl. ECDL-Zertifizierung
Business English
Warenwirtschaft mit DATEV und Lexware
Personalsachbearbeitung

Zielgruppe:
Einsteiger mit oder ohne Vorkenntnisse in der Finanzbuchhaltung bzw. im Personalwesen, die zukünftig in diesen Bereichen tätig werden möchten.
Interessenten und Berufsrückkehrer, die ihr Profil um den Bereich Finanz- und Lohnbuchhaltung erweitern bzw. auffrischen wollen.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen