Fachkraft (IHK) Rechnungswesen - Vollzeit

DIHK Service GmbH
In Berlin

1.865 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Modul: Buchführung und Abschluss
Am Ende des Lehrgangs können Sie, unter Berücksichtigung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften, entscheiden, wann ein buchungsrelevanter Sachverhalt vorliegt. Sie sind in der Lage, Geschäftsvorfälle in Buchungssätze zu kleiden sowie diese Buchungssätze auf Konten zur Verbuchung zu bringen.

Modul: Kosten- und Leistungsrechnung
Sie bekommen einen ve

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rechnungswesen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Modul: Buchführung und Abschluss

  • Gesetzliche Grundlagen der Buchführung
  • Inventur, Inventar und Bilanz
  • Buchen auf Bestands- und Erfolgskonten
  • Abschreibung der Anlagegüter
  • Umsatzsteuer beim Ein- und Verkauf
  • Privatentnahmen und -einlagen
  • Organisation der Buchführung
  • Buchungen in wichtigen Sachbereichen
  • Personalbereich
  • Buchhalterische Behandlung der Steuern
  • Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung
  • Jahresabschluss, Betriebswirtschaftliche Auswertung des Jahresabschlusses


    • Modul: Kosten- und Leistungsrechnung

      • Kosten- und Leistungsrechnung als Instrument der Unternehmensführung
      • Finanzbuchhaltung als Informationsquelle für die Kosten- und Leistungsrechnung
      • Abwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung
      • Wirtschaftlichkeitskontrolle und Betriebsergebnisrechnung
      • Angewandte Methoden der Kosten- und Leistungsrechnung, Kostenrechnungssysteme
      • Entscheidungsorientierte Informationsaufbereitung der Kosten- und Leistungsrechnung


        • Modul: Steuerrechtliche Grundlagen

          • Grundbegriffe des Steuerrechts (z.B. Est; Kst; Gst; Ust; Erbschafts- und Schenkungssteuer)
          • Grundzüge der Besteuerung der Unternehmen
          • Abschreibung und Bewertung von Wirtschaftsgütern

            • Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen