Finanzbuchführung II: Aufbauseminar

bits akademie - Unternehmensberatung Daniel King
In Berlin, Bremen, Stuttgart und an 12 weiteren Standorten

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0421-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Sie erwerben vertiefendes Wissen im Bereich Buchführung und Bilanzierung zur effektiven Bewältigung Ihrer anfallenden Aufgaben. Sie gewinnen mehr Sicherheit beim Erfassen Ihrer laufenden Buchführung bis hin zur Vorbereitung des Jahresabschlusses. Sie erhalten Tipps, wie Sie Fehler vermeiden, um bei einer Betriebsprüfung den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden.
Gerichtet an: Die Praxis der Buchführung bis hin zum Jahresabschluss ist komplex und anspruchsvoll. Dieses Seminar vermittelt Ihnen fundiertes und vertiefendes Fachwissen über die Grundlagen hinaus, um eine ordnungsgemäße und aussagekräftige Finanzbuchhaltung zu führen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Krumme Str. 56, 10627, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bielefeld
Markt, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bremen
Merziger Straße 35, 28309, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Hauptbahnhof, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Glacusstraße, 01099, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (15)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Bereits in der Buchhaltung aktiv tätige Mitarbeiter bzw. Personen die im Grundlagenseminar „Finanzbuchführung I” teilgenommen haben und jetzt ihr Basiswissen um schwierigere, in der Praxis relevante Themen bzw. um die vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten erweitern möchten. Voraussetzung sind Basiskenntnisse, die dem Seminar „Finanzbuchführung I” entsprechen.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Daniel King
Daniel King
EDV Anwendungen, Betriebswirtschaftliche Kurs und Anwendungen

Themenkreis

Warenverkehr im Inland

Rücksendungen, Anschaffungsnebenkosten und Preisminderungen (Rabatte, Skonti, Boni).

Ermittlung des Warenrohgewinns.

Geleistete und erhaltene Anzahlungen auf Waren.

Warenverkehr mit dem Ausland

Innergemeinschaftlicher Warenverkehr.

Warenbezug aus Drittländern.

Umsatzsteuerliche Besonderheiten.

Anlagevermögen und sonstige betriebliche Aufwendungen

Bewertungsvorschriften, Anschaffungskosten, Rücksendungen, Nebenkosten, Preisminderungen.

Unternehmenssteuerreform 2008 — Besonderheiten bei geringwertigen Wirtschaftsgütern.

Abgänge von Anlagegütern.

Arten der Privatvorgänge und ihre Auswirkung auf die Umsatzsteuer

Personalbereich

Löhne, Gehälter, Steuer- und SV-Abgaben, Vorschüsse, VL.

Steuerbereich

Private und betriebliche Steuern.

Steuern und steuerliche Nebenleistungen.

Nicht abzugsfähige und beschränkt abzugsfähige Betriebsausgaben

Geschenke, Bewirtung und Reisekosten.

Besonderheiten der Umsatzsteuer

Kleinbetragsrechnungen und Erleichterungen in der Rechnungsstellung.

Besteuerung der Kleinunternehmer.

Vorbereiten des Jahresabschlusses

Abnutzbares und nicht abnutzbares Anlagevermögen.

Lineare und degressive Abschreibungen, außerplanmäßige und Sonderabschreibungen (Ansparrücklage).

Unternehmenssteuerreform 2008 — Änderungen bei Abschreibungen.

Bewertung von Forderungen.

Rechnungsabgrenzung.

Rückstellungen.

Abgänge von Anlagegütern.

Auswertung der GuV und der Bilanz


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen