Finanzmanagement - Kompaktseminar für Nichtkaufleute

Deutsches Institut für Betriebswirtschaft - ein Geschäftsbereich der DEKRA Media GmbH
In Frankfurt Am Main

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69971... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Information ist wichtigster ProduktionsfaktorDas Rechnungswesen als betriebliches Informations- und SteuerungssystemLexikon der wichtigsten Begriffe (deutsch / englisch)Grenzkosten, Deckungsbeitrag, Cash Flow, Break-even...Jahresabschluss und KennzahlenWie lese ich einen Bilanz und eine GuV? (Realzahlen!)Gewinn, Liquidit..
Gerichtet an: Führungskräfte, verantwortliche Mitarbeiter/-innen, sowie qualifizierte Nachwuchskräfte.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Friedrichstraße 10-12, 60323, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Stefan Schröder
Stefan Schröder
Rechnungswesen

MBA, Unternehmensberater für Planung und Controlling, Karlsruhe

Themenkreis

Wichtige Begriffe (deutsch / englisch)

Das Rechnungswesen - Die Basis betriebswirtschaftlicher Information

Jahresabschluss und Kennzahlen

  • Wie lese ich einen Bilanz und eine GuV? (Realzahlen!)
  • Gewinn, Liquidität, Cash Flow im Zusammenhang
  • Die wichtigen Kennzahlen (Realzahlen!)
  • Finanzierung - die Beschaffung von Geld
  • Exkurs: Was ist auf dem Kapitalmarkt los?

Kostenrechnung und Kostencontrolling

  • Wie entsteht überhaupt Gewinn?
  • Das Problem? Die Fixkosten!
  • Kosten, Leistungen, Aufwand, Ertrag
  • BAB - Budgets - Verrechnungssätze
  • Cost Breakdown - So kann der Einkäufer in ihre Karten schauen!

Planung und Controlling

  • Unternehmen im Wandel
  • Steuergrößen operativer und strategischer Planung
  • Praxisbeispiel mit Echtzahlen: Integrierte Unternehmensplanung mit Berichtswesen
  • Managementprinzipien und deren Zielsetzung

Literaturhinweise und Tipps für die Praxis