Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Hubarbeitsbühnen- führern

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Ausbilder, Unterweiser, Einsatzleiter, Werkstattleiter, Lagerverantwortliche, Vermieter bzw. Mieter von Hebe-/Hubarbeitsbühnen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Intensiver Erfahrungsaustausch
  • Die neue BetrSichV und der Einsatz von Hubarbeitsbühnen
  • Neues in Recht und Technik im Umgang mit Hubarbeitsbühnen
  • Einsatz von Arbeitsbühnen an Teleskopmaschinen

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt. Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.


Jeder Elektroniker fängt mal klein an. Neben scharfer Beobachtungsgabe und Experimentierfreude sollte er ein fundiertes Wissen über Physik und Chemie haben. Grundlegendes Wissen und Verständnis über Strom, Spannung, Widerstand und Leistung sind die Grundvoraussetzungen um sich mit elektronischer Schaltungstechnik zu beschäftigen. Die folgenden Seiten vermitteln elementare Grundlagen der Elektronik, die jeder Elektroniker beherrschen sollte.

Zusätzliche Informationen

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat des HDT hinsichtlich der Teilnahme als Erfordernis der zwingend notwendigen Fortbildung im Umgang mit diesem Arbeitsmittel.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen