Führung und Motivation im Einkauf - Die wichtigsten Techniken professionellen Führens

CompendiumPlus
In Frankfurt Am Main

1.190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
541 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf und Procurement, die ihr Führungsverhalten reflektieren und entwickeln möchten. Es eignet sich grundsätzlich auch für angehende Führungskräfte, die einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Führungstechniken gewinnen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für den erfolgreichen Seminarbesuch wäre es vorteilhaft, wenn Sie über erste praktische Führungserfahrung verfügten.

Themenkreis

Die Fähigkeit, entscheiden, delegieren, motivieren, schlichten und fördern zu können, bestimmt nicht nur den persönlichen Erfolg einer Führungskraft, sondern wirkt sich unmittelbar auf den Erfolg einer Abteilung und eines gesamten Unternehmens aus. Auch etablierte Führungskräfte, die eine mehrjährige Erfahrung bei der Leitung kleinerer oder größerer Personaleinheiten haben, stellen daher das eigene Führungsverhalten in regelmäßigen Abständen auf den Prüfstand. Führungsverantwortliche in den Bereichen Einkauf und Procurement machen hier keine Ausnahme. Sie haben erkannt, dass sich die Macht der Gewohnheit häufig negativ auf das eigene Führungs- und Kommunikationsverhalten auswirkt. Wichtige Führungseigenschaften wie z. B. Redegewandtheit, Überzeugungskraft, Motivation oder auch die Fähigkeit, Aufgaben effizient zu delegieren, müssen daher auch bei erfahrenen Führungskräften überprüft und ggf. korrigiert bzw. mit wichtigen Hinweisen und Anregungen ausgebaut werden. Der Erfolg professionellen Führens ist eine Frage der Führungspersönlichkeit – nicht der Gewohnheit!

Profitieren Sie daher von unserem Führungs-Know-how! Erfahren Sie in diesem Training, wie Sie mit den wichtigsten Führungstechniken Ihr persönliches Führungsverhalten professionalisieren und optimieren können. Lösen Sie durch Ihre Führung Begeisterung für die gemeinsame Sache aus und machen Sie Ihre Mitarbeiter zu beteiligten Mitstreitern. Mit einem motivierenden, fordernden und fördernden Führungsstil werden Sie neben der Stärkung Ihrer eigenen Führungsposition die Leistungsfähigkeit und die Leistungsbereitschaft Ihrer Abteilung verbessern und die Bedeutung des Einkaufs innerhalb des Unternehmens auf ein neues Fundament stellen.

Inhalte:

Führen im Einkauf – Grundlagen

  • Bedeutung und Image des Einkaufs im Unternehmen
  • Wie unterschiedliches Führungsverhalten und Führungskulturen wirken
  • Ihre Rolle als Führungskraft im Spannungsfeld von Vorgaben und Erwartungen
  • Jeder „tickt“ anders: Situationsgerechtes Führungsverhalten
  • Jung führt Alt – Was Nachwuchskräfte berücksichtigen sollten

Was Führungskräfte über Kommunikation wissen müssen

  • Die Anatomie von Nachrichten
  • So funktioniert das Sender-Empfänger-Modell
  • Stimmkraft, Sprechdynamik und Durchsetzungsvermögen
  • Richtig auftreten: Körpersprache und nonverbale Kommunikation
  • Wie man sich klar und wertschätzend ausdrückt
  • Informationsmängel und Geheimniskrämerei vermeiden

Die wichtigsten Techniken für professionelles Führungsverhalten:

Führen durch Mitarbeitergespräche

  • Die verschiedenen Arten des Mitarbeitergespräches
  • Phasen und Struktur von Mitarbeitergesprächen
  • Wie Sie Mitarbeitergespräche richtig vorbereiten
  • Wie Sie Mitarbeitergespräche richtig eröffnen und strukturiert führen
  • Wie Sie professionell argumentieren und Ich-Botschaften übermitteln
  • Fragetechniken gezielt einsetzen und aktiv zuhören
  • Einwände aufgreifen und für sich nutzen

Führen mit Zielen

  • Führen durch Zielvereinbarung – Das sollten Sie wissen!
  • Zielvereinbarungsgespräche vs. Mitarbeitergespräche
  • Zielvereinbarungskriterien gemeinsam festlegen
  • Wie Ziele verbindlich vereinbart werden
  • So bewerten Sie Leistungen: Leistungsmessung

Führen durch Motivation

  • So wirken Motivatoren und Demotivatoren
  • Selbstmotivation – Wie motiviere ich mich selbst?
  • Bedürfnisse erkennen und berücksichtigen
  • Wie Sie richtig loben: So zeigen Sie Anerkennung!
  • Wie Sie richtig kritisieren: So äußern Sie Kritik!
  • Mitarbeiter fordern, fördern und entwickeln

Führen durch Delegation

  • Entscheiden und delegieren – So führen Sie richtig!
  • Grenzen setzen und Freiräume schaffen
  • Wie Sie „Mitdenken“ und „Handeln“ fördern
  • So delegieren Sie Aufgaben
  • So delegieren Sie Verantwortung
  • Wie Sie Rückdelegation verhindern können
  • Vertrauen ist gut…: Delegation und Ergebnissicherung

Führen in Konfliktsituationen

  • So entstehen Konflikte – Konfliktarten und ihre Entstehung
  • Wie Sie Konflikte rechtzeitig erkennen
  • Von der Konfrontation zur Kooperation – Lösungsstrategien zur Konfliktbewältigung
  • Argumentieren, überzeugen, verhandeln – Gesprächsführung bei Konflikten
  • Mit Provokationen, Widerständen und Emotionen professionell umgehen
  • Schwierige Mitarbeiter richtig führen und einbinden
  • Wie Sie Konflikten sinnvoll vorbeugen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen