Führung in Veränderungssituationen

Institut Dr. Mautsch
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221.... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

In Veränderungsphasen werden auch erfahrene Führungskräfte mit Situationenn konfrontiert, für die das bisher erprobte Reaktions- und Interventionsrepertoire nicht wirksam und nachhaltig ist. Typische Folgen solcher Umbruchsituationen können Konflikte und Blockierungen in den Arbeitsbeziehungen mit der jeweiligen eigenen Führungskraft oder mit Mitarbeitern sein. Zu Beginn des Seminars werden Ihre Anliegen, Ziele und Fragen notiert. und im Laufe der drei Tage aufgegriffen und besprochen.
Gerichtet an: Führungskräfte

Wichtige informationen

Dozenten

Dr. Friedrich Mautsch
Dr. Friedrich Mautsch
Leitung

Er ist Diplom-Volkswirt, promovierter Soziologe und transaktionsanalytischer Lehrtrainer und Supervisor (TSTA) für den Bereich Organisation der DGTA/EATA/ITAA. Seit 1972 ist er als Trainer und Berater für Organisationen im In- und Ausland tätig. Seine Spezialgebiete sind Managemententwicklung, Coaching und Beraterweiterbildung. In Vorträgen - u. a. als Referent an der Universität Essen-Duisburg – widmet er sich dem Thema Führung und Management.

Themenkreis

Inhalte

mögliche Aspekte und Fragestellungen können sein:
• Wie schütze ich mich davor, mich zu erschöpfen, zu verschleißen, zu resignieren oder gar durch die Anpassungsschwierigkeiten krank zu werden?
• Wie stelle ich eine Beziehung her oder erneuere sie, damit Probleme, die sich aus Veränderungen ergeben, gelöst werden können?
• Wie nutze ich auf eine effektive Weise meine Emotionen und Motive, um zu meinen Zielen zu kommen und wie kann ich dabei die Motive meiner Mitarbeiter berücksichtigen?
• In welchen Dilemma- und Konfliktsituationen bin ich tagtäglich und wie löse ich diese auf kreative Weise?
• Wie bringe ich meine individuellen, persönlichen Interessen, die Ziele des Betriebs und die Interessen der betroffenen Menschen unter einen Hut?
• Worin bestehen die Gefahren, die Veränderungen mit sich bringen?
• Mit welchen Strategien und Methoden kann ich mir mein Leben als Führungskraft erleichtern und meine Wirksamkeit, speziell in Veränderungssituationen, dadurch steigern?
• Mit welchen systemischen Methoden und Herangehensweisen lassen sich Veränderungen in Form von Transformationen wirksam bewältigen?

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Vorgehensweise Inputs, Übungen, kollegiale Beratung, Dialoge und Coaching-Sequenzen wechseln einander ab.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen