Geprüfte/r Technische/r Fachwirt/-in

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Die zunehmende Integration betrieblicher Funktionen und die Vernetzung spezifischer Aufgaben des technischen Bereichs in den betriebswirtschaftlichen Gesamtzusammenhang lässt den Schnittstellen zwischen den einzelnen Abteilungen eine immer größere Bedeutung zuwachsen. Der "Geprüfte Technische Fachwirt / Geprüfte Technische Fachwirtin" soll eine Brücke bauen und stellt das Bindeglied zwischen den bislang getrennten kaufmännischen und technischen Weiterbildungen her.
Bitte beachten Sie: Für Studierende, deren Schulzeit schon etwas länger zurückliegt oder die sich in Mathematik und Physik unsicher fühlen, wird der Vorbereitungslehrgang "Naturwissenschaftliche Grundlagen" dringend empfohlen. Der Stoff dieses Lehrgangs wird beim Technischen Fachwirt als bekannt vorausgesetzt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars


Teil I: Wirtschaftsbezogene Qualifikation



  • Volks- und Betriebswirtschaft
    Markt, Preisbildung, Wettbewerb - Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung - Konjunktur und Wirtschaftswachstum - Außenwirtschaft - Betriebliche Funktionen und deren Zusammenwirken -Existenzgründung und Unternehmensrechtsformen - Unternehmenszusammenschlüsse


  • Rechnungswesen
    Grundlagen des Rechnungswesens - Finanzbuchhaltung - Jahresabschluss - Kosten- und Leistungsrechnung - Kostenarten - Kostenstellen - Kostenträgerrechnung -Vollkosten/Teilkostenrechnung - Auswertung betriebswirtschaftlicher Zahlen -Planungsrechnung


  • Recht und Steuern
    Recht:
    Grundlagen des BGB - Schuldrecht - Sachenrecht - HGB - Arbeitsrecht
    Steuern:
    Abgabenordnung - Einkommensteuer - Körperschaftsteuer - Gewerbesteuer
    - Kapitalertragssteuer - Umsatzsteuer - Grundsteuer - Erbschaft- und Schenkungssteuer


  • Unternehmensführung
    Betriebsorganisation - Personalführung - Personalentwicklung




  • Teil II: Technische Qualifikationen:



  • Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
    chemische Reaktionen - Oxidation und Reduktion - Temperaturänderungen - Bewegung an Maschinen - elektrotechnische Regeln - Energieumwandlung an Kraftmaschinen - Mechanische Beanspruchungen - Statistische Methoden


  • Werkstofftechnologie
    Werk- und Hilfsstoffe - Werkstoffaufbau - Werkstoffeigenschaften - Normung - Stahl und Stahlguss - Nichteisenmetalle - Kunststoffe - Sintern - Wärmebehandlungsverfahren
    - Prüfverfahren


  • Technische Kommunikation
    Grundlagen technische Kommunikation - Grundlagen technisches Zeichen - Ansichten
    - Schnittdarstellung - Bemaßung - Maßtoleranzen und Passungen - Form- und Lagetoleranzen - Oberflächenangeben - Verbindungselemente - CAD-Technik


  • Fertigungs- und Betriebstechnik
    Urformen - Umformen - Trennen - Fügen - Beschichten - Spanlose Fertigungsverfahren - Spangebende Fertigungsverfahren - Einteilung von Fügetechniken- Instandhaltung - Steuerungstechnik - Pneumatik - Elektrische - Speicherprogrammierbare Steuerung
    - CNC-Steuerung - Automatisierungstechnik - CAD, CAM Systeme



    Teil III: Handlungsspezifische Qualifikationen:



  • Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik
    Absatzpolitische Grundlagen - Markforschung, Konkurrenzanalyse - Konditionspolitik - Produktpolitik - Distributionspolitik - Kommunikationspolitik - Beschaffungslogistik anwenden - div. Analyseverfahren - Beschaffungsstrategien - Distributionslogistik - Entsorgung - Recyclingverfahren


  • Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
    Produktionsplanung - Grundlagen der Produktionsplanung - Arbeits- u. Zeitwirtschaft anwenden - Ablaufartengliederung - Lohnarten - Arbeitsablaufgestaltung - Arbeitsplatzgestaltung - Prinzip der Fertigungssteuerung


  • Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz
    Aufgaben und Zeile der Qualitätssicherung - TQM - FMEA - CAQ - Grundlagen Umweltschutz - Grundlagen Umweltrecht - Umweltschutzmaßnahmen - Grundlagen - Arbeitssicherheit - Berufsgenossenschaft - Sicherheit im Betrieb - Sicherheitskennzeichnung


  • Führung und Zusammenarbeit
    Zusammenarbeit, Kommunikation und Kooperation - Sozialverhalten - Zielorientiertes Führen - Mitarbeitergespräche führen - Konfliktmanagement - Mitarbeiterförderung - Ausbildung planen und durchführen - Projektgruppen führen - Moderation von Gruppen - Präsentationstechniken


  • Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen