Geprüfte Industriefachwirtin / Geprüfter Industriefachwirt

IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH
In Freiburg Im Breisgau und Offenburg

3.680 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Durch den wachsenden Druck auf Industriebetriebe, zunehmende Konkurrenz und Globalisierung sind Unternehmen heute mehr denn je auf gut qualifizierte und kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen. Mit der Weiterbildung zur/zum Geprüften Industriefachwirtin / Geprüften Industriefachwirt wird das Verständnis für betriebliche Zusammenhänge und betriebswirtschaf..
Gerichtet an: Dieser Lehrgang richtet sich an aufstrebende, qualifizierte Fachkräfte, die sich im betriebswirtschaftlichen Bereich eines Industriebetriebes weiterentwickeln und anspruchsvolle Aufgaben bzw. Führungsverantwortung übernehmen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg Im Breisgau
Schnewlinstraße 11-13, 79098, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Offenburg
Am Unteren Mühlbach 34, 77652, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zur Prüfung in der Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist: 1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder 2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreij...

Themenkreis

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
0. Lern- und Arbeitsmethodik 1. Volks- und Betriebswirtschaft 2. Rechnungswesen 3. Recht und Steuern 4. Unternehmensführung
Handlungsspezifische Qualifikationen
5. Finanzwirtschaft im Industrieunternehmen 6. Produktionsprozesse 7. Marketing und Vertrieb 8. Wissens- und Transfermanagement im Industrieunternehmen 9. Führung und Zusammenarbeit

Durch den wachsenden Druck auf Industriebetriebe, zunehmende Konkurrenz und Globalisierung sind Unternehmen heute mehr denn je auf gut qualifizierte und kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen. Mit der Weiterbildung zur/zum Geprüften Industriefachwirtin / Geprüften Industriefachwirt wird das Verständnis für betriebliche Zusammenhänge und betriebswirtschaftliche Abhängigkeiten gestärkt und ausgebaut. Geprüfte Industriefachwirtinnen / Geprüfte Industriefachwirte haben ein fundiertes branchenbezogenes Fachwissen, das sie befähigt Betriebsabläufe in ihrem Zusammenhang zu erkennen und in einen gesamtwirtschaftlichen Rahmen einzuordnen. Neben den fachlichen und branchenspezifischen Qualifikationen verfügen Geprüfte Industriefachwirtinnen und Industriefachwirte über Methoden- und Sozialkompetenz und sind damit im Unternehmen gefragte Führungspersonen. Anmeldung OnlineJetzt online anmelden
Voraussetzung :
Zur Prüfung in der Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist: 1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder 2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder 3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder 4. eine mindestens dreijährige Berufspraxis. Zur Prüfung in der Teilprüfung "Handlungsspezifische Qualifikationen" ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist: Das Ablegen des Prüfungsteils "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen", das nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, und im Fall 1. mindestens ein Jahr Berufspraxis, im Fall 2. bis 4. ein weiteres Jahr Berufspraxis. Die Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zu den Aufgaben einer "Geprüften Industriefachwirtin" und eines "Geprüften Industriefachwirtes" haben.Den Antrag auf Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen können Sie hier downloaden.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen