Große Fachausbildung z. Meditationslehrer/in

DIHK Service GmbH
Online

1.280 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Online
  • Wann:
    09.01.2017
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
09.Januar 2017
Online

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Meditation bringt uns in Berührung mit dem, was die Welt (und den Menschen, den Körper und Geist) im Innersten zusammenhält sagt Goethe.

Meditation ist eine in vielen Kulturen und Religionen geübte, spirituelle Praxis. Die in der Fachausbildung vermittelten Meditationsformen werden im Kontext ihrer Herkunft dargestellt und erlebt.
Aus der buddhistischen Meditation haben sich die Achtsamkeits-Therapien entwickelt und deren Arbeitsweisen. Die klinische Wirksamkeit der meditativen Achtsamkeitsmethoden ist inzwischen in zahlreichen wissenschaftlichen Studien belegt und wird schon in vielen Bereichen der Medizin angewandt. Es geht darum Abstand zur Lebens- und Gesundheitsproblematik zu gewinnen und neues Vertrauen in die Funktionsfähigkeit des eigenen Körpers und Geistes aufzubauen.

Als Meditationskursleiter/in- u. -lehrer/in werden Sie den Menschen Wege zu ihrer eigenen Mitte zeigen und sie in ihrer Meditationspraxis begleiten. Sie erleben tiefe Selbsterfahrung und erlernen eine engagierte Gestaltung und Leitung Ihrer eigenen Kurse.


Ausbildungsinhalte: (umfasst/11/ UE)
- Einblick in die Achtsamkeits-Methodik (aus dem buddhistischen Vipassana)
- Christliche und buddhistische Meditationspraktiken
- Es werden beleuchtet und geübt: Mantra-, Chakra- und Geh-Meditation, Atemtechniken Kundalini und Bewegung in der Stille (Stilles Qi Gong).
- Achtsamkeit in der Schmerztherapie (Einführung) im 3.Teil der Lehrerausbildung.

Die Blöcke sind auch einzeln buchbar:
Basisseminar / Teil 1 z. Meditationslehrer/in (Kursleiter/in für Meditation) umfasst 38 UE

Aufbauseminar I / Teil 2 z. Meditationslehrer/in (fortgeschrittener Kursleiter/in für Meditation) umfasst 36 UE

Aufbauseminar II / Teil 3 z. Meditationslehrer/in (Meditationslehrer/in) umfasst 36 UE

Die Termine für den Teil 2 und Teil 3 (Aufbauseminar I u. II) werden zwischen Dozentin und Teilnehmer/innen ausgemacht.

Diese Fachausbildung (ggf. ein Teil davon) eignet sich als Qualifizierung für die darauf aufbauende Ausbildung z. Achtsamkeitstrainer/in, das eine/10/onatige Meditationserfahrung voraussetzt.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen