Grundlagenseminar für Medizinproduktebeauftragte

komfakt Training UG
In Bochum
Emagister-Preis

250 € 225 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02325... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bochum
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie erlernen die Grundlagen des medizinprodukterechts für Ihre tägliche Arbeit in Krankenhaus, Arztpraxis, Altenheim oder Rettungsdienst.
Gerichtet an: Krankenpfleger/ -schwestern mit der Beauftragung als "MPG-Beauftragte/r". Altenpfleger/ -in mit der Beauftragung als "MPG-Beauftragte/r". Rettungsassistent/ -in mit der Beauftragung als "MPG-Beauftragte/r". Arzthelfer/innen als MPG-Beauftragte

Wichtige informationen

Preis für Emagister-Nutzer: 10% Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 31.12.2011. Rabatte sind nicht kombinierbar.


Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bochum
Herner Straße 299, 44809, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

erfahrene Dozenten der KUECK Industries Akademie
erfahrene Dozenten der KUECK Industries Akademie
Dozent

Themenkreis

Die EU-Richtlinie 93/42/EWG war der Anfang unseres heutigen, modernen Medizinprodukterechtes. Das Medizinproduktegsetz (MPG) und die Betreiber-Verordnung (MPBetreibV) sind aus dem Tagesgeschäft in Krankenhaus, Altenheim und Rettungsdienst nicht mehr wegzudenken.
Inzwischen wurden das MPG und seine Verordnungen vielfach angepaßt und aktualisiert. Und auch die Rechtsprechung hat ihren Einfluss auf die Umsetzung genommen.

In diesem Seminar erfahren Sie

  • die Grundlagen zur Entstehung des MPG und dem heutigen Stand
  • wie Sie das MPG und die MPBetreibV im täglichen Geschäft richtig anwenden und umsetzen
  • welche Konsequenzen die Nichtbeachtung haben kann
  • wer die Verantwortung für die Umsetzung und Einhaltung trägt
  • was die Rechtsprechung dazu zu sagen hat
  • was die anderen Kursteilnehmer an Erfahrungen mitbringen.


Das Seminar dauert 8 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten und beinhaltet einen Mittagsimbis sowie begleitende Tagungsunterlagen. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

Eine branchenspezifische Gestaltung (inklusive Branding der Unterlagen) als In-House-Veranstaltung oder bei Buchung kompletter Seminare ist möglich.

Im Rettungsdienst ist eine Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung im Sinne des RettAssG durch den Rettungsdienstträger möglich. Erfragen Sie die Anerkennung bei Ihrem Rettungsdienstträger.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

10% Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 31.12.2011. Bei Anmeldung von mehr als einem Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen erhalten Sie für die zweite und jede weitere Person einen Nachlass von 5% auf den Seminarpreis. Rabatte sind nicht kombinierbar.


Maximale Teilnehmerzahl: 15