Güllebasierte Biogasanlagen

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.
In Frankfurt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69247... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt
Beschreibung

Erfahren Sie, ob sich der Einstieg in Biogas für Sie lohnt. Sie erhalten mit dem Seminar einen Überblick über die wichtigsten Bausteine bei der Planung, Umsetzung und Durchführung Ihrer Investition in den Biogasbereich.
Gerichtet an: Landwirtschaftliche Unternehmer, die eine Investition in eine Biogasanlage auf Güllebasis erwägen oder eine bereits bestehende Anlage optimieren möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
Eschborner Landstraße 122, D-60489, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Olrik Wense
Olrik Wense
Dozent

Richard Moser
Richard Moser
Dozent

Tobias Möllenhoff
Tobias Möllenhoff
Dozent

Themenkreis

Zum Seminar:
Die Novelle des „Erneuerbare Energien Gesetz“ (EEG) hat das wirtschaftliche Potential von Biogasanlagen deutlich vergrößert. Insbesondere für Betriebe, die Gülle, Festmist oder vergleichbare Stoffe einsetzen können, ist der Einstieg in den Betriebszweig Biogas oder der Ausbau bestehender Anlagen aktuell hoch interessant.
Das Seminar verschafft Ihnen einen Überblick über die Änderungen des Gesetzes und die damit verbundenen unternehmerischen Chancen. Insbesondere wird intensiv auf die Wirtschaftlichkeit güllebasierter Biogasanlagen eingegangen. Ein weiterer Schwerpunkt wird die Vorstellung der neuen Regelungen des EEG und die daraus resultierenden Konsequenzen für die Anlagenbetreiber sein. Das Programm wird abgerundet durch die Darstellung steuerlicher Aspekte der Biogaserzeugung. Nebenbei lernen Sie die Potentiale der Gasaufbereitung und -einspeisung kennen.
Erfahren Sie, ob sich der Einstieg in Biogas für Sie lohnt. Sie erhalten mit dem Seminar einen Überblick über die wichtigsten Bausteine bei der Planung, Umsetzung und Durchführung Ihrer Investition in den Biogasbereich.

Inhalte

  • Wirtschaftlichkeit von Biogasanlagen auf Güllebasis
  • Die Vergütungsstruktur des EEG
  • Bewertung von Substraten für die Biogasproduktion
  • Steuerliche Grundlagen der Biogasproduktion
  • Vertragliche Grundlagen der Biogasproduktion
  • Genehmigung & Netzanschluss

Methodik: Vorträge, Diskussion, Besichtigung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

- (für DLG-Mitglieder 440,-€) zuzügl. Verpflegungspauschale 45,- € + MwSt


Maximale Teilnehmerzahl: 30