Hair-Extension Stylist

Hanna Makowski
In Bielefeld
Emagister-Preis

950 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0521/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Bielefeld
  • 2 Lehrstunden
Beschreibung

Wichtige informationen

Preis für Emagister-Nutzer: Werden zwei oder mehrere Seminare gleichzeitig gebucht, wird ein Sonderrabatt von 10 % gewährt.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bielefeld
Oelmühlenstr. 21, 33604, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Hair-Extension Stylist

Erweitern Sie Ihr Angebot für Ihre Kunden!

Erreichen auch Sie durch Haarverlängerungen ein lukratives Zusatzgeschäft mit hohen Umsatzmöglichkeiten und heben Sie sich von der Konkurrenz ab!

Voraussetzungen: keine

1.Tag:

Theorie

  • Haarkunde (Anatomie und Funktion der Haare)
  • Materialkunde
  • (Vermittlung der Kenntnisse über verschiedene Haararten, Herkunft, Verarbeitung)
  • Haarverlängerungstechniken
  • ( Strähnen, Tape on/off- Technik, Tressen, Clip-In...)
  • Entfernung der Haarverlängerung
  • Tipps & Tricks um sich von anderen Standard- Verlängerungen abzuheben
  • Fehlervermeidung
  • Kundengewinnung
  • Beratung & Analyse der Kundenhaare
  • Vorstellung aller neuesten Methoden mit einzelnen Strähnchen und der Tressentechnik

Theorie & Praxis

  • Nach gewünschter Auswahl von Seiten der Teilnehmer praktisches üben einer Technik am übungskopf
  • Theorie und Praxis des Entfernens und der Wiederverwertung der Haarteile
  • Preis- und Zeitkalkulation
  • Marketing und Order- Management

2.Tag:

  • Praxis zwei weiterer Techniken ergänzend zum ersten Tag
  • Praxis der „Rebonder- Technik" und dem Wiedereinsetzen schon getragener Haarteile
  • Pflegehinweise
  • Behandlung für „Zwischendurch"
  • Reinigung
  • Füllteile mit Dauerbefestigung und täglicher Anbringung

Interessenten:

- Kosmetikerinnen und Kosmetikschülerinnen

- Wellnessfachleute (auch in der Ausbildung)

- interessierte Personen

- Friseure


Bitte beachten Sie, dass alle Teilnehmer die Tätigkeiten, die sie in diesem Seminar erlernen, an den Kunden durchführen dürfen. Für zusätzliche friseurtechnische Arbeiten an den Echthaaren der Kunden wie Schneiden und Färben ist eine Friseurausbildung notwendig. Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Innung und der Handwerkskammer.

Orte: Bielefeld, Berlin, Frankfurt, Köln, Wien, Salzburg