Hausbesuche - Praxisreflexionen, Gesprächsführung und Verhalten in schwierigen Situationen

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn Berlin
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Im Fachseminar "Hausbesuche: Strategien für den Umgang mit schwierigen Situationen" (Code: FÜA291) wurden die Grundlagen der Vorbereitung von Hausbesuchen, ihre strategischen Zielstellungen sowie Basiswissen für den Umgang mit konflikthaften Situationen vermittelt. Dieses Spezialseminar zielt auf eine Vertiefung der im Fachseminar vermittelten theoretischen Handlungsansätze. Es geht vor allem um die Einübung eigener Verhaltensweisen und um den Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Gesprächsführung bei Hausbesuchen einüben: Gespräche zielorientiert steuern, den Rahmen abstecken und Grenzen setzen Auf Körpersprache achten und diese gezielt einsetzen Kurz, knapp und präzise informieren und Standpunkte selbstbewusst vertreten Divergierende Positionen und Einwände interessiert und gelassen austauschen Vereinbarungen treffen und das Gespräch erfolgreich abschließen Verhalten in schwierigen Situationen erproben: Selbst- und Fremdbild von Verwaltung charmant kommunizieren Auf Kunden mit psychischen und sozialen Problemen eingehen Mit Beschwerden und Loyalitätsproblemen umgehen Bei aggressiven Kunden und persönlichen Angriffen den richtigen Ton treffen Konflikte frühzeitig wahrnehmen und auf Kunden deeskalierend einwirken Techniken der Konfrontation und zum Gesprächsausstieg erproben

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

1130FÜA296

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen