Heizkostenabrechnung – Grundlagen für den Abrechnungsbereich und Verwaltungen

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

780 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ostfildern
  • 14 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Symposium Robustness Validation
Inhouse Trainings - Lernen nach Maß
Seminarstandorte der TAE
TAE – die Akademie für Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung in Baden-Württemberg

Aktuelles Fachwissen und praktisches Können für Ihren beruflichen Erfolg: Die Technische Akademie Esslingen (TAE) mit Sitz in Ostfildern - nahe der Landeshauptstadt Stuttgart - macht Fach- und Führungskräfte fit für die Herausforderungen der Zukunft. Seit fast 60 Jahren.

Mit acht Geschäftsfeldern von Maschinenbau über IT bis zu Managementthemen, jährlich rund 1.000 Veranstaltungen und mehr als 2.000 hochkarätigen Referenten aus Forschung und Unternehmenspraxis finden Sie hier das passende Angebot für Ihr persönliches Bildungsziel.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Dozenten

Trainer TAE
Trainer TAE
Spezialgebiet

Themenkreis

Die Einbindung alternativer Energien erfordert neue Abrechnungskonzepte. Die Abrechnung der Erwärmung von Warmwasser wurde 2009 mit handwerklichen Fehlern neu geregelt. Zusätzlich wurden Lösungen der Probleme bei der Abrechnung von Einrohrheizungsanlagen rechtlich unvollständig abgesichert. Rechtsentscheidungen sind in der Abrechnung umzusetzen.

Ziel des Seminars:
Grundlage ist eine für kaufmännische Mitarbeiter verständliche Darstellung der Funktion von Heizkostenverteilern sowie Wärme- und Kältezählern und Wasserzählern. Die Heizkostenverordnung mit Hinweis auf Änderungen und deren Anwendung werden erläutert. Für die Erstellung von Nutzergruppenstrukturen, die Warmwasserabrechnung sowie die Ermittlung von Schätzwerten werden Praxishinweise gegeben. Die Abrechnungserstellung für BHKW's, alternative Energien und die Korrektur der Abrechnung von Einrohrheizung nach VDI 2077 werden behandelt.

Referenten:
RA F.-G. Pfeifer
Düsseldorf
Dipl.-Ing. J. Schmid
HLK Stuttgart GmbH
Prof. Dr.-Ing. M. Tritschler
Hochschule Esslingen
Dipl.-Ing. J. Wien
Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen