HP MC/ServiceGuard

Ventara AG
In Bad Homburg Vor Der Höhe und Böblingen

2.950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 52 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 2 Standorten
Dauer 5 Tage
Beschreibung

Sie lernen in diesem Seminar, ein MC/ServiceGuard Cluster zu konzipieren und aufzubauen, im laufenden Betrieb zu überwachen und auftretende Störungen zu analysieren und zu beheben.
Gerichtet an: Systemadministratoren, die das HP-Produkt MC/ServiceGuard in ihrer Hochverfügbarkeitsumgebung im Einsatz haben und deshalb beherrschen müssen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Homburg Vor Der Höhe
Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Böblingen
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Bad Homburg Vor Der Höhe
Hessen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Böblingen
Baden-Württemberg, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der System- und Netzwerkadministration von HP-UX, z.B. erworben in den Seminaren "HP-UX Systemmanagement Teil 1"und "HP-UX Systemmanagement Teil 2 (Netzwerk)" und der Besuch des Seminars "HP-UX Logical Volume Manager (LVM)" werden vorausgesetzt.

Themenkreis

Seminarziel

Sie lernen in diesem Seminar, ein MC/ServiceGuard Cluster zu konzipieren und aufzubauen, im laufenden Betrieb zu überwachen und auftretende Störungen zu analysieren und zu beheben.

Zielgruppe

Systemadministratoren, die das HP-Produkt MC/ServiceGuard in ihrer Hochverfügbarkeitsumgebung im Einsatz haben und deshalb beherrschen müssen.

Seminarinhalte

o High Availability: Konzepte und Technologien unter HP-UX o LVM-Erweiterungen für MC/ServiceGuard o Software- und Systemupgrades in einer MC/ServiceGuard-Umgebung o MC/ServiceGuard-Toolkits (NFS und Oracle) o Event Monitoring Service (EMS) o MC/ServiceGuard im Fehlerfall o Architektur, Konzepte und Design eines MC/Serviceguard Clusters o System- und Netzwerkkonfiguration o Package Configuration Files und Control Scripts o Administration und Überwachung eines Clusters o Application Packages und Cluster Services

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der System- und Netzwerkadministration von HP-UX, z.B. erworben in den Seminaren "HP-UX Systemmanagement Teil 1"und "HP-UX Systemmanagement Teil 2 (Netzwerk)" und der Besuch des Seminars "HP-UX Logical Volume Manager (LVM)" werden vorausgesetzt.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen