HP MC/ServiceGuard

Ventara AG
In Bad Homburg Vor Der Höhe und Böblingen

2.950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 52 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Sie lernen in diesem Seminar, ein MC/ServiceGuard Cluster zu konzipieren und aufzubauen, im laufenden Betrieb zu überwachen und auftretende Störungen zu analysieren und zu beheben.
Gerichtet an: Systemadministratoren, die das HP-Produkt MC/ServiceGuard in ihrer Hochverfügbarkeitsumgebung im Einsatz haben und deshalb beherrschen müssen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Homburg Vor Der Höhe
Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Böblingen
Baden-Württemberg, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der System- und Netzwerkadministration von HP-UX, z.B. erworben in den Seminaren "HP-UX Systemmanagement Teil 1"und "HP-UX Systemmanagement Teil 2 (Netzwerk)" und der Besuch des Seminars "HP-UX Logical Volume Manager (LVM)" werden vorausgesetzt.

Themenkreis

Seminarziel

Sie lernen in diesem Seminar, ein MC/ServiceGuard Cluster zu konzipieren und aufzubauen, im laufenden Betrieb zu überwachen und auftretende Störungen zu analysieren und zu beheben.

Zielgruppe

Systemadministratoren, die das HP-Produkt MC/ServiceGuard in ihrer Hochverfügbarkeitsumgebung im Einsatz haben und deshalb beherrschen müssen.

Seminarinhalte

o High Availability: Konzepte und Technologien unter HP-UX o LVM-Erweiterungen für MC/ServiceGuard o Software- und Systemupgrades in einer MC/ServiceGuard-Umgebung o MC/ServiceGuard-Toolkits (NFS und Oracle) o Event Monitoring Service (EMS) o MC/ServiceGuard im Fehlerfall o Architektur, Konzepte und Design eines MC/Serviceguard Clusters o System- und Netzwerkkonfiguration o Package Configuration Files und Control Scripts o Administration und Überwachung eines Clusters o Application Packages und Cluster Services

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der System- und Netzwerkadministration von HP-UX, z.B. erworben in den Seminaren "HP-UX Systemmanagement Teil 1"und "HP-UX Systemmanagement Teil 2 (Netzwerk)" und der Besuch des Seminars "HP-UX Logical Volume Manager (LVM)" werden vorausgesetzt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen