Information Engineering und Management

Fachhochschule Oberösterreich
In Hagenberg/Austria (Österreich)

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master berufsbegleitend
  • Hagenberg/austria (Österreich)
  • Dauer:
    4 Semesters
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

IT-Verantwortliche in Unternehmen sehen sich mit der Herausforderung konfrontiert, Informationssysteme zu planen, zu entwickeln und zu analysieren, mit denen strategische Unternehmensziele erreicht werden. Bei diesen IT-Systemen stehen nicht nur die gemeinsame Datennutzung, sondern auch die Benutzerorientierung im Fokus.

Für ihre Realisierung sind neben fundiertem technischem Know-how in Softwareentwicklung, Business Intelligence und analytischer IT somit zusätzlich organisatorische, rechtliche und soziale Kompetenzen nötig. Eben diese Kombination von Wissen wird im Masterstudium Information Engineering und -Management vermittelt, das damit Aufstiegsmöglichkeiten in verantwortungsvolle Positionen im IT-Management eröffnet.

Weitere Informationen: www.fh-ooe.at/iem

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Hagenberg/Austria
Softwarepark 11, 4232, Oberösterreich, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

abgeschlossenes, facheinschlägiges Bachelor- oder Diplomstudium (FH oder Universität) mit IT-Inhalten (mind. 40 ECTS) und Betriebswirtschaft (mind. 18 ECTS)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Information Engineering
IT-Management

Dozenten

 FH-Prof. Mag. Dr. Berthold Kerschbaumer
FH-Prof. Mag. Dr. Berthold Kerschbaumer
E-Business

Themenkreis

Karriere
AbsolventInnen dieses Masterstudiums sind bestens qualifiziert für Positionen in der Führungsebene von IT-Abteilungen oder bei IT-Lösungs-Anbietern und Outsourcing-Anbietern. Sie sind zum Beispiel als Chief Information Officer (CIO), IT-ManagerIn/-BeraterIn und Business Intelligence ProjektleiterIn tätig. Zu den zukünftigen Aufgaben zählt einerseits den Markt an Software, Hardware bzw. externe Leistungen zu analysieren, um Potenziale für das Unternehmen aufzuspüren, andererseits jene Felder im Unternehmen zu identifizieren, die durch IT-Unterstützung einen Beitrag zur Zielerreichung leisten können.

Themen

  • Technische Aspekte: IT-Kompetenzen werden in Richtung Business Intelligence und Knowledge Engineering erweitert.
  • Management/Organisation: Die Anforderungen an eine IT-Führungskraft werden durch Inhalte aus den Bereichen Management (Controlling, Organisationsplanung etc.) und Wirtschafts-/Arbeitsrecht abgedeckt.
  • Integrative Fächer: Durch Training in Sozialkompetenz, interkultureller Kommunikation und „Leadership“ wird auf Aufgaben der MitarbeiterInnenführung und -motivation sowie des Konfliktmanagements vorbereitet. Zudem werden Kenntnisse in Verhandlungstechnik und Strategieentwicklung vermittelt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für Studien an der FH Oberösterreich werden derzeit KEINE Studiengebühren eingehoben.
Maximale Teilnehmerzahl: 20

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen