Integration, Schulung und Orientierung für Migranten mit individuellem Eintritt

Mitteldeutsches Institut für Qualifikation und berufliche Rehabilitation - MIQR GmbH
In Suhl, Erfurt, Leipzig und an 2 weiteren Standorten

1001-2000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
36151... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivkurs
Niveau Anfänger
Beginn An 5 Standorten
Unterrichtsstunden 1600 Lehrstunden
Dauer 12 Monate
Beginn Freie Auswahl
Unternehmenspraktikum Ja
  • Intensivkurs
  • Anfänger
  • An 5 Standorten
  • 1600 Lehrstunden
  • Dauer:
    12 Monate
  • Beginn:
    Freie Auswahl
  • Unternehmenspraktikum
Beschreibung

Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt durch berufsbezogenes Profiling und individuelle Maßnahmeplanung, individuelles Bewerbungscoaching, Kenntnisvermittlung und Praktika

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Chemnitz
Parkstraße 28, 09120, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Freie Auswahl
Dresden
Löscherstraße 16, 01309, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Freie Auswahl
Erfurt
Heinrichstraße 89, 99092, Thüringen, Deutschland
Karte ansehen
Freie Auswahl
Leipzig
Landsberger Straße 23, 04157, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Freie Auswahl
Suhl
Puschkinstraße 1, 98527, Thüringen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Freie Auswahl
Lage
Chemnitz
Parkstraße 28, 09120, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Freie Auswahl
Lage
Dresden
Löscherstraße 16, 01309, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Freie Auswahl
Lage
Erfurt
Heinrichstraße 89, 99092, Thüringen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Freie Auswahl
Lage
Leipzig
Landsberger Straße 23, 04157, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Freie Auswahl
Lage
Suhl
Puschkinstraße 1, 98527, Thüringen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Nachhaltige Integration in ein sozialverischerungspflichtiges Arbeitsfeld

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Anerkannte Asylbewerber, leistungsberechtigte Personen mit Migrationshintergrund oder an Migranten mit einer Aufenthaltserlaubnis / Aufenthaltsgestattung, die eine ganzheitliche Begleitung und Unterstützung für ihre berufliche Eingliederung wünschen und sich in verschiedenen Berufsfeldern erproben möchten oder die in den erlernten Beruf oder in eine neue Tätigkeit wieder-/eingegliedert werden möchten.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Bei uns erfolgt die Schulung ausschließlich durch persönliches Training vor Ort (d.h., keine digitalen oder virtuellen Dozenten).

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach der Informationsabfrage laden wir Sie gerne zu einem unverbindlichen Gesprächstermin ein. Bei diesem Gespräch erhalten Sie die relevanten Informationen rund um den Kurs.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Berufliche Orientierung
Berufsbezogene Sprachförderung
Interkulturelle Schulung
Deutsch
Mathematik
Optimieren d. Bewerbungsunterlagen
Individuelles Bewerbungscoaching
Unterstützung bei Problemen
Mentaltraining
Gesundheitssport

Dozenten

MIQR Dozent
MIQR Dozent
Ausbilder für Kaufleute für Büromanagement

Fachpersonal aus Wirtschaft, Gewerbe und Handel, Fachdozenten, Dipl.-Handelslehrer, Dipl.-Arbeitspädagogen, Dipl.-Wirtschaftsingenieure, Dipl.-Ingenieurpädagogen, Dipl.-Betriebswirte, Dipl.-Ingenieure-IT, Sozialpädagogen, Arbeitspsychologen (Dipl.), Ausbilder mit Qualifizierung für Berufs- und Arbeitspädagogik sowie Integrationsberater

Themenkreis

1. berufsbezogenes Profiling und individuelle Maßnahmeplanung

- Feststellung der Ressourcen, Kompetenzen, Stärken und beruflichen Neigungen
- Erfassung und Berücksichtigung gesundheitlich-arbeitsmedizinischer Bedingungen
- Beratung und Unterstützung bei sozialen, persönlichen und familiären Problemen

2. individuelles Bewerbungscoaching / Jobcoaching

- Unterstützung bei der Anerkennung von Berufsabschlüssen
- Feststellung Ihrer Wünsche und Ziele + Abgleich mit ihren Möglichkeiten
- Erstellung der Bewerbungsunterlagen und Simulation von Vorstellungsgesprächen sowie Vorbereitung auf verschiedene Szenarien

3. Kenntnisvermittlung

- Verbesserung der kaufmännischen Kompetenzen / Deutsch
- Training von Schlüsselqualifikationen (Mathematik / EDV)
Berufs- und Arbeitsplatzorientierung
- individuelles Fachbereichstraining mit berufskundlicher Kenntnisvermittlung und gezielter Sprachförderung

- optionale Zusatzqualifikationen, berufskundliche Abschlüsse
beispielsweise: Staplerschein, Fachkraft Lager/Logistik, Pflegehelfer, Alltags-/Demenzbetreuer

4. Praktika

- berufliche Orientierung und Einblicke in verschiedene Tätigkeitsbereiche z.B. Lager, Verwaltung, Hauswirtschaft, Technik, Service und Dienstleistung etc.

Bei Bedarf und Wunsch bieten wir individuelle begleitende sozialpädagogische und psychologische Hilfen an.
Optional können Sie am Gesundheitssport, Mentaltraining oder Stress- und Konfliktmanagement teilnehmen.

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Dieser Kurs wird mit dem Bildungsgutschein (Arbeitssuchende und Arbeitslose) von der Arbeitsagentur, dem Jobcenter und dem Kommunale Jobcenter unterstützt.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen