Irland - die Insel, die der Bikerseele gut tut!

Volkshochschule Delmenhorst gGmbH
In Delmenhorst

2.870 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
42219... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Delmenhorst
  • Dauer:
    12 Tage
Beschreibung

Es muss einen Grund haben, dass sich nahezu alle, die die "Grüne Insel" einmal bereist haben, fortan als Irland-Liebhaber bezeichnen. Vermutlich liegt es daran, dass ihre Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen werden. Denn Irland ist bei weitem vielseitiger, als es - vom Kontinent aus betrachtet - scheint: Die historischen Denkmäler aus vorgeschichtlicher Zeit sowie aus der christlichen Epoche machen es zu einer ungeahnt reichen Kulturlandschaft.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Delmenhorst
Am Turbinenhaus 11 (Nordwolle), 27749, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Roger Förster
Roger Förster
Dozent/in

Themenkreis

Es muss einen Grund haben, dass sich nahezu alle, die die "Grüne Insel" einmal bereist haben, fortan als Irland-Liebhaber bezeichnen. Vermutlich liegt es daran, dass ihre Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen werden. Denn Irland ist bei weitem vielseitiger, als es - vom Kontinent aus betrachtet - scheint:
Die historischen Denkmäler aus vorgeschichtlicher Zeit sowie aus der christlichen Epoche machen es zu einer ungeahnt reichen Kulturlandschaft. Die Küsten und Berge, Seen und Flüsse, Weiden und Moore sind von jenem Reiz, der die Seele ebenso anspricht wie das Auge; die Freundlichkeit der Bevölkerung ist sprichwörtlich, die Gemütlichkeit der Pubs legendär.
Berge, die zum Meer hin steil abfallen, umschließen eine Ebene in den Lowlands. Schöne fahrerische Herausforderungen bieten die zerklüfteten Küsten der Counties Kerry und Galway und die wilden Gebirgslandschaften der Wicklows. Entspannung und Leben im Doppelpack: Das ist Dublin - die aufstrebendste Stadt der Europäischen Union.
Streckenprofil: Viele Kurven und Höhenunterschiede, überwiegend asphaltierte Berg-, Land-, und Küstenstraßen
Leistungen: 11 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück und Abendessen) in ausgesuchten Hotels, deutschsprachiger Tourguide + Reiseleitung, Eintrittsgelder, Fähren. Nicht eingeschlossen: Benzin, Zwischenmahlzeiten, Getränke.

Anmeldeschluss: 30.04.2010
Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen, Maximum 7 Motorräder pro Tourguide

Dauer: 12 x

Stunden: 96

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis: 2.870,00 € im Doppelzimmer (pro Pers.) incl. Fähren (1 Pers. + 1 Motorrad) EZ-Zuschlag für Hotels 300,00 €, Soziapreis 2530,- €
Maximale Teilnehmerzahl: 30