Was ist InDesign?

video2brain
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Schauen Sie zu, wie eine Visitenkarte in InDesign gestaltet wird und lernen Sie dabei, was InDesign eigentlich ist. Wer sich unter dem Begriff "Desktop Publishing Software" nichts vorstellen kann, der ist hier genau richtig. Nachdem in einem ersten Video erklärt ist, was InDesign kann und wie es prinzipiell funktioniert, gehen Sie danach direkt an die Gestaltung einer Visitenkarte. Danach haben Sie einen guten Eindruck, wie InDesign funktioniert und können Ihr erstes eigenes Projekt bereits Schritt für Schritt nachmachen.

Wichtige informationen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

InDesign

Themenkreis

Das Zentrum Brain2Vimeo präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten.


    • Egal, ob kleines oder großes Projekt, die Schritte, welche durchlaufen werden müssen, sind eigentlich immer die gleichen. Sehen Sie am Beispiel dieses kleinen Projekts, wie Sie vorgehen, und erfahren Sie, was Ihnen InDesign alles bietet. Schnelleinstieg in InDesign CC
      • Bei InDesign handelt es sich um ein Desktoppublishing-Programm (DTP). Erfahren Sie in diesem Video, was InDesign für ein Programm ist und in welcher Form es sich von klassischen Textverarbeitungsprogrammen unterscheidet. Was ist InDesign? 04:33
      • Möchten Sie wissen, wo die Reise in diesem Kapitel hingeht? In diesem Video erfahren Sie, was wir gemeinsam am Ende des Kapitels in InDesign CC erstellt haben. Überblick über das Projekt 01:59
      • Erfahren Sie direkt zu Anfang, wie ein Dokument angelegt wird. Sie erstellen ein Dokument für eine Visitenkarte und wählen entsprechende Optionen und Werte. Visitenkarte anlegen 07:54
      • Sie sehen, wie ein Hintergrund für eine Visitenkarte angelegt wird. Hintergrundgrafiken werden in InDesign nicht importiert, sondern platziert. Verwenden Sie zudem Farbflächen für die Gestaltung der Visitenkarte. Hintergrund festlegen 06:01
      • Dieses Video zeigt zunächst die verschiedenen Werkzeuge und die Benutzeroberfläche von InDesign. Sehen Sie, wie mit unterschiedlichen Methoden auf einfache Art und Weise eine Grafik entsteht. Grafikobjekt erstellen 07:54
      • InDesign ist ein objektorientiertes Programm, d.h., so gut wie alles darin ist ein Objekt. Diese Objekte besitzen Eigenschaften und lassen sich gruppieren und anschließend bearbeiten. Objekte gruppieren 06:08
      • Natürlich kann InDesign auch ganz wunderbar mit Text umgehen. Sie benötigen dazu das Textwerkzeug, um einen Textrahmen aufzuziehen und darin Text einzugeben. Sehen Sie, wie Text platziert und formatiert wird. Text einfügen und formatieren 07:42
      • Externe Grafiken können natürlich ebenfalls in InDesign platziert werden. Erfahren Sie zum einen, wie dies gemacht wird, und zum anderen, warum Grafiken platziert und nicht importiert werden. Grafiken platzieren 06:06
      • Möchten Sie vor dem Ausdruck sehen, wie das spätere Ergebnis aussieht, so können Sie die Ansicht wechseln. Erfahren Sie, welche Ansichten existieren und wie in die Vorschau gewechselt wird. Umschalten der Ansichten 03:21
      • Soll das Dokument, in diesem Fall die Visitenkarte, in einer Druckerei gedruckt werden, so exportieren Sie das Dokument am besten in ein PDF-Dokument. Erfahren Sie, wie Sie ein PDF-Dokument erstellen, das von der Druckerei weiterverarbeitet werden kann. PDF exportieren 06:03