Kinder entdecken Naturphänomene - Naturwissenschaf

Kreisvolkshochschule Aurich
In Aurich

55 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49419... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Beginn Aurich
  • VHS
  • Aurich
Beschreibung

Der Kurs bietet einen Zugang zur belebten und unbelebten Natur, den die Teilnehmenden an Kinder aus dem Elementarbereich weitergeben können. Das Angebot richtet sich an Pädagogen und Pädagoginnen aus dem Kindergarten- und Grundschulbereich.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aurich
Oldersumer Str. 65-73, 26605, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Aurich
Oldersumer Str. 65-73, 26605, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Lydia Kuhlmann
Lydia Kuhlmann
Dozentin

Themenkreis

Weiterbildung für Frühpädagogen/-innen, Erzieher/-

Kinder im Kindergartenalter sind aufmerksame und gründliche Naturforscher. Da gibt es kaum ein Naturphänomen in ihrem Umfeld, das nicht ihre Aufmerksamkeit weckt. Intensiv wird beobachtet, wie Eis oder Schnee zu Wasser schmelzen, wie sich Stoffe in Wasser lösen und wie sich eine Ameise über den Boden fortbewegt. Wenn sich dann noch die Gelegenheit zu einem Experiment bietet, sind sie nicht mehr zu bremsen - egal, ob dabei ein Phänomen aus der Welt der Biologie oder aus der Physik und Chemie im Mittelpunkt steht. Kinder sind gegenüber allen Naturphänomenen unvoreingenommen und offen - und vor allem äußerst interessiert, wenn es um die Deutung der Naturphänomene geht. Unermüdlich werden daher die uns vertrauten Warum-Fragen zur Natur gestellt: "Woher kommt der Regen?", "Wo bleibt der Zucker, wenn wir ihn in den Tee rühren?", "Woher kommen die Farben?"
Der Kurs bietet einen Zugang zur belebten und unbelebten Natur, den die Teilnehmenden an Kinder aus dem Elementarbereich weitergeben können. Das Angebot richtet sich an Pädagogen und Pädagoginnen aus dem Kindergarten- und Grundschulbereich. Es werden Wege zur praktischen Umsetzung naturwissenschaftlicher Bildungsarbeit in Kindergarten und Grundschule behandelt. Fragen zur Raumgestaltung und Gruppengröße werden genauso berücksichtigt, wie die Experimente und ihre naturwissenschaftlichen Deutungen, die sich für Kinder in der Altersgruppe eignen.
Veranstaltungsinhalte sind:

  • "Naturphänomene" - Entdecken und Beobachten
  • Das Experiment - Kleine Wissenschaft von Natur
  • Die Antwort - Das Üben von Fragen
  • Die Nawi-Box für den Kindergarten.
  • Kinder entdecken Naturphänomene - Naturwissenschaftliche Grunderfahrung im Elementarbereich

Weiterbildung für Frühpädagogen/-innen, Erzieher/-innen

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 55,00 € Der Preis beinhaltet die Verbrauchsmaterialkosten.