Klangschalen und -massagen anwenden

Fortbildungvorort und Hypnose- und Entspannungsinstitut
In Pulheim

98 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23049... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Pulheim
  • 7 Lehrstunden
Beschreibung


Gerichtet an: Jeder

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Pulheim
Senningsweg 9, 50259, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Inhalte

"Klänge für Körper, Geist und Seele" kennen lernen, die Klangmassage als wohltuende Entpannungs-bzw. Wahrnehmungsmöglichkeit in der Seniorenarbeit.

Klangschalen ähneln Glocken, die von außen angeschlagen werden. Beheimatet sind Klangschalen im Fernen Osten, in Japan, China, Thailand und dem Himalaja-Gebiet. Ihre Existenz lässt sich so weit zurückverfolgen, wie Metalle von Menschen verarbeitet werden. Der Klangmassage liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zu Grunde, die schon vor über 5000 Jahren in der indischen Heilkunst Anwendung fanden. Sie versteht sich in erster Linie als ganzheitliche sanfte Entspannungsmethode.
Heute wird die Klangmassage in zahlreichen Berufsfeldern aus den Bereichen Entspannung, Pädagogik, Beratung, Therapie, Pflege und Medizin immer mehr erfolgreich eingesetzt. Durch die Klänge wird der Mensch in seiner körperlichen, geistigen und seelischen Ganzheit angesprochen. Die Klänge ermöglichen eine positive Wirkung auf das vegetative Nervensystem. Bei einer Klangmassage werden verschiedene Klangschalen, welche den Körperbereichen zugeordnet werden, auf den bekleideten Körper aufgestellt und sanft angeschlängelt.