Kleben mit GlueTechSoftwareversion: KRC V4.1.x, 5.1..5.4

KUKA Roboter GmbH
In Wolfsburg

2.100 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
821 7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wolfsburg
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Sie kennen COBOL oder andere prozedurale Programmiersprachen? Sie wollen Internet- Anwendungen auf Basis offener Standards entwickeln? Sie wollen auf objektorientierte Programmierung umsteigen? Sie sind auf dem richtigen Weg: Neue Technologien erfordern neue Entwicklungsmethoden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wolfsburg
Volkswagenwerk Wolfsburg Halle 4, Eingang 22, 38436, Niedersachsen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Seminar "Grundlagen der Roboterprogrammierung"

Themenkreis

Zielgruppe

Bediener und Programmierer für Klebezellen

Ziele

In diesem Seminar wird das sachgerechte und sicherheitsbewusste Bedienen und Programmieren eines KUKA Industrieroboters in Verbindung mit der Applikation Kleben unterrichtet. Dazu gehören die Installation und Konfiguration der Technologiesoftware GlueTech sowie das Erstellen kompletter Arbeitsprogramme zum Klebstoffauftrag.

Voraussetzungen

  • Seminar "Grundlagen der Roboterprogrammierung"


Seminarinhalte

  • Sicherheitsbestimmungen für Programmierer und Klebstoffe
  • Komponenten der Applikationszelle Kleben
  • Bedienung der SCA-Anlage (Ein-, Ausschalten, Programmerstellung, Parametersätze erstellen)
  • Installation der GlueTech-Software (Installation, Konfiguration, Werkzeugvermessung, Basevermessung)
  • Erstellung einfacher Arbeitsprogramme (Programmieren von Bewegungsanweisungen und GlueTech-Technologieanweisungen)
  • Auftragen einer Klebstoffapplikation auf ein geometrisch komplexes Bauteil (Anschließende Optimierung der Klebstoffnaht)
  • Verwenden von verschiedenen Klebedüsen und Dosiersystemen
  • Diagnosemöglichkeiten an der SCA-Anlage und am Roboter
Seminarabschluss
  • Der Lehrgang endet mit einem Leistungsnachweis.
  • Nach erfolgreichem Lehrgangsabschluss wird ein Zertifikat erteilt.