Körperschaftsteuerrecht

lindner-seminare
In München

350 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89 / ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • München
  • Dauer:
    9 Tage
Beschreibung

Vermittlung von fundierten Kenntnissen zum Erstellen einer Körperschaftsteuererklärung und der Entwicklung des verwendbaren Eigenkapitals.
Gerichtet an: Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte, Bilanzbuchhalter, Buchführungsfachkräfte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Schwanthalerstr. 51, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Inhalt:
Aufbau und Grundzüge des Körperschaftsteuergesetzes
Steuerpflicht

  • Überblick über die Steuerpflicht, die Grundformen und Besonderheiten
  • Einkommensermittlung bei buchführungspflichtigen Körperschaften
  • Vom handelsrechtlichen Bilanzgewinn/ Jahresüberschuss zum Steuerbilanzgewinn
  • Abziehbare und nichtabziehbare Aufwendungen nach EStG und KStG
  • Verdeckte Gewinnausschüttungen (einschließlich Gesellschafterfremdfinanzierung)
  • Verdeckte Einlagen
  • Verlustabzug und gesonderte Feststellung des verbleibenden Verlustabzugs
  • Überblick über die Liquidationsbesteuerung

Einkommensermittlung bei nicht buchführungspflichtigen Körperschaften

  • Gesonderte Feststellung und Fortentwicklung des KSt-Guthabens
  • Auszahlung des verbleibenden KSt-Guthabens ab 2008
  • Gesonderte Feststellung und Fortschreibung des ehemaligen EK 02
  • Differenzrechnung zur Ermittlung des neutralen Vermögens

Das Einlagenkonto nach § 27 KStG

  • Ermittlung des ausschüttbaren Gewinns (Differenzrechnung)
  • Gesonderte Feststellung des Einlagekontos

Besteuerung der Anteilseigner (natürliche Person/ Kapitalgesellschaft)
Dies ist schrittweise in den vorgenannten Themenbereichen eingebaut.
Übungsfälle/ Abschlussfall
An vielen Stellen werden Übungsfälle gemeinsam gelöst. Zum Abschluss wird - unter zu Hilfenahme von amtlichen Vordrucken - ein großer Fall behandelt (einschließlich Berechnung der GewSt- und KSt-Rückstellung).
Die körperschaftsteuerliche Organschaft