Konfliktklärungshelfer

2coach Personal- und Unternehmensberatung
In Hamburg

5.800 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 8... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    16 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Personen mit pädagogischem oder psychologischem Hintergrund Personen mit Führungs- oder Personalerfahrung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Bramfelder Straße 76, 22305, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Mindestalter 30 Jahre, mind. 5 Jahre Berufserfahrung

Dozenten

Roger Henrichs
Roger Henrichs
Coaching, Training, Change Management, Führungskräfteentwicklung

Studium der Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie und Politikwissenschaft; Abschluss Dipl. Pädagoge kommunikationspsychologische Trainer- und Prozessbegleiterausbildung nach Prof. Schulz von Thun Lehrbeauftragter der Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg u.a. zu den Themen Coaching und Systemische Beratung seit 1999 Geschäftsführer der 2coach Personal- und Unternehmensberatung Mitglied im Deutschen Verband für Coaching und Training (dvct)

Themenkreis

Die Konfliktklärungshilfe befasst sich mit Strategien und Lösungsansätzen, mit deren Hilfe ein konstruktiver Umgang mit Konflikten ermöglicht wird. Die Ausbildung zum Konfliktklärungshelfer vermittelt sowohl einen soliden theoretischen Wissensstand als auch die praktische Umsetzung, denn die Theorie wird von Beginn an mit einem gleichwertigen Praxisanteil verknüpft.

Inhalt:

Grundlagen der Konfliktklärungshilfe Leitlinien der Konfliktklärungshilfe Modelle und Interventionsmethoden Aggressionen in der Konfliktklärungshilfe Doppeln Rollenspiele in der Konfliktklärungshilfe Einzel- und Teamklärung in der Konfliktklärungshilfe Umgang mit schwierigen Konflikten