Kostenmanagement in Entwicklungsprozessen

Oliver Köster
In München

395 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
2955-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München
  • 8 Lehrstunden
Beschreibung

Entwicklung und Konstruktion legen rund 70% der beeinflussbaren Kosten eines Produktes fest. Ein zielorientiertes Bearbeiten der Kostenaspekte erfordert eine Zusammenarbeit aller Beteiligten im Sinne der Festlegung und Wertschöpfung.
Gerichtet an: Das Seminar wendet sich an alle bei der Produktentwicklung beteiligten Sachbearbeiter und Führungskräfte in: Entwicklung und Konstruktion. Fertigungsplanung, Kalkulation, Controlling. Produkt- oder Projektmanagement. Produktplanung, Vertrieb, Einkauf, Qualitätswesen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Boltzmannstraße 15, 85748, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Dipl.- Ing Stefanie Braun
Dipl.- Ing Stefanie Braun

Dr.-Ing. Markus Mörtl
Dr.-Ing. Markus Mörtl

Themenkreis

Inhalt des Seminars ist die Darstellung wesentlicher Einflussgrößen und -möglichkeiten auf die Produktkosten:


- Sie können Informationen aus der Kostenrechnung besser für Ihre Arbeit nutzen.

- Sie sind in der Lage, im Sinne des target costings auf ein Kostenziel hin zu entwickeln und zu konstruieren. - Sie kennen Möglichkeiten, auch in frühen Entwicklungsphasen Kosten zu ermitteln und zu verfolgen.

- Sie kennen die Hauptprobleme, die das zielkostenorientierte Entwickeln und Konstruieren behindern, sowie Ansätze und Methoden, diese Hindernisse zu überwinden.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 10% Ermäßigung für Mitglieder