Kranausbildung - Kranschulung Kranschein Turmdrehkrane (Oben- & Untendreher) auch mit Bildungsgutschein

Ingenieurbüro Billich ausbildung4you Kranschulung Baggerkurs
In Leipzig

1001-2000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0341-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Leipzig
  • Dauer:
    10 Tage
Beschreibung

Turmdrehkranführerausbildung auf Obendrehern und Untendrehern, Kabinensteuerung und mit Funkfernsteuerung, zusätzlich wird absolviert die Brückenkranführerschulung (flurbedient). Kranschulung enthält eine Theorieausbildung und das Praxistraining. Die Kranführerschulung wird realisiert in einer kleinen Kursgruppe von ca. 5 Personen.
Gerichtet an: Mitarbeiter von Firmen, Arbeitssuchende zum Verbessern Ihrer beruflichen Situation, ARGE, Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Förderung der Kursgebühren durch Arbeitsagentur oder ARGE möglich. Auswärtigen Kursteilnehmer geben wir kostengünstige Übernachtungsempfehlungen in unmittelbarer Nähe unseres Schulungszentrums. Durch die geringe Teilnehmerzahl pro Kurs können wir bewußt die Gesamtkursdauer verkürzen, und Praxistraining intensivieren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Leipzig
Riesaer Straße 100, 04319, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

bei Förderung Arbeitsagentur Bildungsgutschein, ausreichende Deutschkenntnisse, körperliche und geistige Eignung, bitte zur Kranführerschulung Arbeitsschutzschuhe und Arbeitskleidung mitbringen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Termine aktuell auf unserer Homepage. Förderung der Kursgebühren auch mit Bildungsgutschein oder Bildungsprämie oder BFD möglich, Inhalte der Hallenkranschulung / Turmdrehkranausbildung: Theorieschulung und Praxistraining in kleinen Kursgruppen

  • Krantechnik, Kranbauarten
  • Physikalische Grundbegriffe wie Hebelgesetz, Standsicherheit, Massenträgheit, Schwerpunkt
  • Maschinenelemente
  • Sicherheitseinrichtungen und Bremsen
  • Tragfähigkeit und Abstützung
  • Kranfahrweise des Kranführers
  • Prüfungen der Krane vor Arbeitsaufnahme
  • sicheres Anschlagen von Lasten

Die praktische Kranführerschulung umfasst hauptsächlich:

  • feinfühliges Anheben und Absetzen von Lasten
  • stabile Schwerpunktlage der Last
  • Abfangen der pendelnden Last
  • Dialogfahren mit mehreren Antrieben
  • sicheres Anschlagen von Lasten
  • Ablegereife von Anschlagmitteln
  • Hublastbegrenzer und Lastmomentbegrenzer

Zugangsvoraussetzungen für Schulungsteilnehmer:

  • körperliche, geistige Eignung
  • ausreichende Deutschkenntnisse
  • vollendetes 18. Lebensjahr
  • 1 Passbild

Handeln Sie jetzt, erhöhen Sie mit dieser Kranführerausbildung Ihre Einsatzmöglichkeiten! Steigern Sie Ihre Qualifikation und den Wert auf dem Arbeitsmarkt! Kranführerschulungen sind für Firmen auch vor Ort (Inhouseveranstaltung) möglich.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Bitte, fordern Sie Ihr individuelles Schulungsangebot für eine Kranführerschulung mit dem Abschluß Kranschein für Turmdrehkrane / Brückenkrane über das Kontaktformular auf ihrer Homepage  an. Förderung der Kursgebühren über Bildungsgutschein der Arbeitsagentur, ARGE oder Jobcenter möglich, Zertifizierung nach AZWV
Maximale Teilnehmerzahl: 5