Krisenmanagement für Projektverantwortliche

German RTM GmbH
In Beim Kunden

3.180 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • Beim kunden
  • 14 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Trotz souveränem Projektcontrolling kennen auch erfahrende Projektleiter während der Durchführung von Projekten Krisensituationen. Fundierte Kenntnisse über ein professionelles Krisenmanagement gehören daher unerlässlich zum Handwerkszeug und sind neben Projektsteuerung und -kontrolle einer der wesentlichen Garanten eines erfolgreichen Abschlusses. Sie lernen praxiserprobte Methoden und Instru..
Gerichtet an: MItarbeiter und Leiter in und von Projekten.

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Beim Kunden
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Krisenmanagement
Managementtechniken
Projektverantwortlicher
Projektleitung

Dozenten

Auf Anfrage
Auf Anfrage
auf diesen Kurs spezialisiert

Themenkreis

Trotz souveränem Projektcontrolling kennen auch erfahrende Projektleiter während der Durchführung von Projekten Krisensituationen. Fundierte Kenntnisse über ein professionelles Krisenmanagement gehören daher unerlässlich zum Handwerkszeug und sind neben Projektsteuerung und -kontrolle einer der wesentlichen Garanten eines erfolgreichen Abschlusses. Sie lernen praxiserprobte Methoden und Instrumente für den richtigen Umgang mit Krisensituationen kennen und anzuwenden.

Kursinhalt:
  • Projektkrisen in der Praxis
  • Krisenentstehung und -darstellung
  • Phasenverlauf und Dynamik
  • Grundlagen des Krisenmanagements: Prozesse, Rollen und Hilfsmittel
  • Vermeidung von Projektkrisen und die Möglichkeiten der Vorbeugung
  • Methoden der Krisenbewältigung
  • Analyse von Krisensituationen
  • Lösungsalternativen systematisch suchen
  • Bewältigung von Projektkrisen
  • Anwendung von Handlungsregeln
  • Kommunikation als Mittel zur Lösungsfindung
  • Psychologische Aspekte einer Krise
Zielgruppe:

Projektverantwortliche und Führungskräfte.

Ziele:

Sie können die Ursachen für Projektkrisen erkennen und entsprechende Maßnahmen und Instrumente zur Bewältigung anwenden. Sie erarbeiten während des Seminars praxistaugliche Lösungswege um Krisen und Konfliktsituationen frühzeitig zu identifizieren. Des Weiteren lernen Sie hilfreiche und wichtige Methoden zur Optimierung der Kommunikation und des Konfliktverhaltens im Team kennen.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Auch als offenes Seminar möglich.
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Thomas Kaiser 0211 54099799

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen