Lagerung von Gefahrstoffen

Concada Consulting & Akademie
In Dortmund

949 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0228 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dortmund
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Veranstaltung richtet sich an Anlagenbetreiber, Umwelt, Immissionsschutz-, Gewässerschutz- und Abfallbeauftragte, Fach- und Führungskräfte, Betriebsleiter sowie Mitarbeiter, die mit Gefahrstoffen arbeiten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Gefahrstoffe
GHS/CLP Verordnung

Dozenten

Michael Wentler
Michael Wentler
Umwelt, Gefahrstoffe

Themenkreis

Seminarbeschreibung
Die Lagerung von Gefahrstoffen erfordert die Berücksichtigung einer
Vielzahl von gesetzlichen Regelungen. Dabei zeigt sich, dass in der
Praxis häufig Probleme bei der Zusammenlagerung und Kennzeichnung
auftreten können. Durch neue Kennzeichnungsrichtlinien gemäß GHS /
CLP Verordnung und dem sogenannten VCI Zusammenlagerungskonzept
wird dies zukünftig vermieden.
Im Rahmen der Veranstaltung werden die gesetzlichen Regelungen
vorgestellt und besprochen. Der Teilnehmer erhält einen Überblick,
Welche Gefahrstoffe in welchen Mengen und mit welcher Ausrüstung
zusammen gelagert werden dürfen. Dabei wird insbesondere die TRGS
510 vorgestellt, die die Lagerung von (fast) allen Gefahrstoffen in
Abhängigkeit der gefährlichen Eigenschaften regelt.

Themenschwerpunkte
· Rechtliche Grundlagen (Gefahrstoffrecht, Gefahrgutrecht,
Arbeitsschutz, Brandschutz, Löschwasserrückhaltung, Ex Schutz,
Gewässerschutz, Umweltrecht)
· Abgrenzung Gefahrgut und Gefahrstoff
· Grundlegende Definition (Lager, Lagerklasse, Kleinmengen,
Sicherheitsvorschriften)
· Lagerklassen
· Kleinmengenregelungen
· Gefährdungsbeurteilungen für Lagereinteilungen
· Schutzmaßnahmen
· Unterweisungen

Inhouse Schulung
Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen
auch als Inhouse Veranstaltung durch. Unsere Experten entwickeln ein
Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Neukundenrabatt von 10% für die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Lehrgangszeiten
Der erste Schulungstag beginnt ca. 8:30 Uhr, der letzte Schulungstag
endet ca. gegen 17:00 Uhr.