Legal English - Lawyers teach Lawyers

Johanna Marius
Inhouse

55 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08957... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inhouse
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

Sicherheit im Umgang mit englischer Vertragsterminologie. Stilsichere Korrespondenz. Klärung von Fragen am Telefon oder per Email.
Gerichtet an: 55 Euro pro Stunde für eine Gruppe von max. 10 Personen

Wichtige informationen

Dozenten

Ein Business -Kommunikationstrainer
Ein Business -Kommunikationstrainer
Jura

Ein Jurist und Business-Kommunikationstrainer aus den USA oder England

Themenkreis

Sie gehen mit Verträgen (z.B. Property Management, Asset Management, Ground Lease, Lease Agreement) um, die auf Englisch verfasst sind, aber auf unterschiedlichen Rechtssystemen basieren?

Sie müssen auf der Grundlage dieser englischen Verträge Änderungs-wünsche oder die Einhaltung von Vertragsbestimmungen per E-mail oder Telefon einfordern?

Lernen Sie von einem muttersprachlichen Juristen, sich professionell in Ihrer Korrespondenz und am Telefon auszudrücken!

Inhalte:

  • Kurze Einführung in das Rechtssystem (z.B. ein kurzer Vergleich zwischen dem angelsächsischen Recht und unserem Rechtssystem)
  • Ihre Vertragstexte
  • Standardphrasen und ihre Bedeutung
  • Formulierungen
  • Auswirkung bei Nichteinhaltung von Vertragsbestimmungen
  • Telefonate
  • Korrespondenz

Ihr Nutzen:

  • Sicherheit
  • Zeitersparnis
  • Leichtigkeit
  • Gute Beziehung zu Ihrem Gesprächspartner
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Mehrwert für Ihr berufliches Profil


Methoden: interaktiv, abwechslungsreich, auf Wunsch zusätzlich mit Ihrem Material

Trainer (-in): Muttersprachliche(r) Jurist(in)

Format: halbtägige oder ganztägige Seminare, regelmäßiger wöchentlicher Unterricht

Vorbereitung auf die ILEC Prüfung - International Legal English Exam

  • Verfassen von englischen Schriftstücken
  • Besseres Verstehen von englischen Texten in Fachzeitschriften, Fachkorrespondenz und Dokumenten
  • Verbessern des Hörverstehens von Gespräch zu Fachthemen in Besprechungen oder Präsentationen
  • Verbessern der "Speaking Skills" in Interviews, Vertragsverhandlungen, Gesprächen mit Kollegen
  • Komplizierte Zusammenhänge auch am Telefon erläutern

Inhalte: Lesen, Hören, Schreiben, Sprechen und relevantes Vokabular und Grammatik zu:

Practice of Law - Verträge - Arbeitsrecht - Immobilienrecht - Wertpapiere - Debitoren/Kreditoren - Wettbewerbsrecht - Gesellschaftsrecht - Warenverkauf - Patent- und Markenrecht - Kreditgeschäfte

Methoden: interaktiv, Gruppenarbeit, Simulationen, Diskussionen

Material: authentische Texte, Fallstudien, Präzedenzfälle, International Legal English Arbeitsblätter zu Grammatik- und Wortschatzübungen, Hörtexte

Ihr Trainer: ein US-Jurist


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen