LPIC2 Part1 (117-201)

Egilia Germany
In Berlin, Frankfurt Am Main und Düsseldorf

2.495 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
80090... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Kernel-Komponenten verwenden Kernel kompilieren Kernel patchen Kernel und zugehörige Module verwalten Systemdienste in verschiedenen Runlevel abfragen Recovery-Modus nutzen Dateisystem konfigurieren Devices mit udev verwalten Software-RAID konfigurieren und implementieren LVM verwenden Netzwerkgeräte konfigurieren Subnetting Netzwerkadministration Troubleshooting im Netzwerk Programme aus dem Quellcode übersetzen und installieren Backup erstellen BIND einrichten DNS-Zonen erstellen und pflegen DNS-Server absichern.
Gerichtet an: IT- Verantwortliche, Netzwerkadministratoren, Techniker

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Praktische Erfahrungen mit dem Internet und dem Konfigurieren einer Internet-Verbindung Kenntnis der Hauptkomponenten eines Computers LPIC-1 Kenntnisse

Themenkreis

Linux-Kernel

  • Kernel-Komponenten
  • Kernel kompilieren und patchen
  • Anpassen, Kompilieren und Installieren eines Kernels inklusive Kernel-Module
  • Kernel und Kernelmodule zur Laufzeit verwalten und abfragen

Dateisystem und Devices

Erweiterte Administration von Storage Devices

  • RAID-Konfiguration
  • Konfiguration von Storage Devices
  • Logical Volume Manager

NetzwerkkonfigurationSystemverwaltung und -wartungDomain Name Service (DNS)

  • Konfiguration und Absicherung eines DNS-Servers
  • Erstellen und Pflegen von DNS-Zonen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen