Makros zur Automatisierung von Dokumentationsarbeiten

Comet Communication GmbH
In München

700 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089-5... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie lernen die Prinzipien der Makro-Programmierung und die wichtigsten Programmelemente von VBA kennen. Nach dem Kurs kennen Sie das Objektmodell von Word und können die mit Hilfe des Makro-Recorders aufgezeichneten VBA--Anweisungen weiterbearbeiten.
Gerichtet an: Personen, die für die Konzeption, den inhaltlichen Aufbau und die Pflege von Dokumentationen -verantwortlich sind

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Goethestraße 17, 80336, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in Word setzen wir voraus

Themenkreis

Um wiederkehrende Arbeitsschritte zu automatisieren, bietet Microsoft die Möglichkeit, Makros mithilfe von VBA (Visual Basic for Applications) zu entwickeln. Damit können Sie Ihre Dokumentationsprozesse effektiv steuern und vereinheitlichen.

Seminarinhalte
  • Grundlagen der Programmierung:
    • Programmaufbau
    • Prozeduren und Funktionen
    • Datentypen
    • Kontrollstrukturen
  • Makros mit dem Makro-Recorder aufzeichnen
  • Makros ausführen:
    • Tastenkombinationen
    • Symbolleiste
    • Menüleiste
    • Kontrollfelder
  • Grundprinzipien der VBA-Programmierung
  • VBA-Editor
  • Arbeiten mit Objekten
  • Objektmodell in Word
  • Programmierhilfen zur Fehlersuche
  • Ereignisorientierte Prozeduren
  • Integration in das Office-Paket von Microsoft

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen