Malereiwerkstatt

Volkshochschule der Stadt Hanau
In Hanau

82 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
61819... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Hanau
  • Dauer:
    8 Tage
Beschreibung

Freies individuelles Arbeiten steht im Vordergrund, ob Zeichnen auf dem Papier, Malerei pur oder deren Verknüpfung mit Zeichnung oder Collage. Es kann gegenständlich, abstrakt oder konkret- je nach persönlicher Neigung- mit Öl-, Acryl-, Eitempera- oder Aquarellfarbe gemalt werden, mit Tusche, Kohle-, Sepia-, Rötel- oder Pastellkreide gezeichnet bzw. mit allen möglichen Materialien collagiert werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hanau
Alfred-Delp-Straße 10, 63450, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Joachim Mennicken
Joachim Mennicken
Leiter

An der VHS bin ich seit 1993 mit den Schwerpunkten Malerei, Zeichnen und Aktzeichen unterrichtend tätig.

Themenkreis

Malereiwerkstatt
Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

Dieser Kurs soll allen, ob Anfänger/in, oder Fortgeschrittene/r, eine Erweiterung des Ausdrucks ermöglichen. Freies individuelles Arbeiten steht im Vordergrund, ob Zeichnen auf dem Papier, Malerei pur oder deren Verknüpfung mit Zeichnung oder Collage. Denn erst mit Kentniss der unterschiedlichen Techniken können Sie die jeweils treffenste für Ihre Bildidee anwenden. Hierzu erhalten Sie praktische und theoretische Anleitung vom Kursleiter. Diese werden je nach Bedarf in der Gruppe sowie individuell anhand von Beispielen vermittelt. Es kann gegenständlich, abstrakt oder konkret- je nach persönlicher Neigung- mit Öl-, Acryl-, Eitempera- oder Aquarellfarbe gemalt werden, mit Tusche, Kohle-, Sepia-, Rötel- oder Pastellkreide gezeichnet bzw. mit allen möglichen Materialien collagiert werden. Dieser Kurs ist besonders für diejenigen geeignet, die eine Mappe zur Bewerbung für ein Kunststudium erstellen möchten.

Kurstyp : 1x pro Woche

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kursgebühr : 82 Euro/32 UStd.