Medical Process Management

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen
In Nürnberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
91153... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Nürnberg
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang verbindet die Medizin und das Gesundheitswesen mit dem Geschäftsprozessmanagement und der Informationstechnologie unter dem Aspekt einer stärkeren Patientenorientierung, besseren Qualität und höheren Effizienz.
Gerichtet an: alle Studierenden mit einem ersten Abschluss (Bachelor, Diplom, Magister oder gleichwertig) in. "Architektur. "Informatik. "Ingenieurwesen. "Jura. "Medizin oder Zahnmedizin. "Naturwissenschaften. "Pflegewissenschaften. "Psychologie. "Sozialwissenschaften. "Technik. "Wirtschaftswissenschaften

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Schlossplatz 4, 91054, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

•Abgeschlossenes Studium an einer Universität, Hochschule oder Berufsakademie •Keine Zulassungsbeschränkung

Themenkreis

Studiengangsinhalte

1. Semester
Medizinische Grundlagen
Funktionelle Anatomie des Menschen, Einführung in die Arzneimitteltherapie, Grundlagen und Organisation der Versorgung medizinischer Notfälle

Gesundheitsmanagement I
Qualitätsmanagement, Informationssysteme, Grundlagen des bio-psycho-sozialen Krankheitsmodells, Kommunikations- und Kooperationsaspekte im Gesundheitswesen

Grundlagen der Krankheitserkennung

2. Semester
Einführung in die klinische Medizin
Untersuchungstechniken und häufige Krankheitsbilder, Operationen, invasive Prozeduren und Organersatzverfahren

Gesundheitsmanagement II
Public Health und Evidenzbasierte Medizin, Das deutsche Gesundheitssystem im internationalen Vergleich, Medizinisches QM

Management von Geschäftsprozessen
IT-gestützte Prozesse in der Medizin

3. Semester
Bildgebung und Strahlenbehandlung
Bildgebende Verfahren, Strahlenschutz und Strahlenbehandlung, IT-Unterstützung im Prozess der diagnostischen Bildgebung

Gesundheitsmanagement III
Risikomanagement und Patientensicherheit, Strategische Führung eines Unternehmens in der Gesundheitsbranche, Versorgungsmanagement, Finanzmanagement

Klinische Behandlungspfade
Klinische Prozesse in der Onkologie, Inneren, Operativen, Psychosozialen und Neuromedizin, IT-Unterstützung zur Gestaltung Klinischer Pfade, Arzneimitteltherapie bei häufigen Erkrankungen und wichtigen Patientengruppen

Geschäftsprozessmanagement und IT

4. Semester
Masterarbeit und Masterprüfung
In den Semesterferien sind Studienpraktika von insgesamt mindestens 12 Wochen (= 15 ECTS) in medizinischen Versorgungseinrichtungen und Industrieunternehmen zu absolvieren.

Lernziele und Kompetenzen

Der Masterstudiengang vermittelt Kenntnisse in:

  • medizinischen Grundlagen
  • medizinischen Kernprozessen (Diagnostik, Therapie, Pflege, und Rehabilitation im Rahmen integrierter Behandlungspfade),
  • medizinischen Unterstützungsprozessen (Public Health, evidenzbasierte Medizin, Qualitäts- und Risikomanagement) sowie
  • nicht-medizinischen Unterstützungsprozessen (Informationstechnik, Finanz- und Geschäftsprozessmanagement).

Der Masterstudiengang vermittelt die Fähigkeiten,

  • Strukturen und Prozesse für die medizinische Beratung, Diagnostik und Behandlung zu gestalten, zu implementieren und kontinuierlich zu verbessern,
  • und zwar unter den Gesichtspunkten: Ressourcenmanagement, Wirtschaftlichkeit, medizinischer Nutzen und Patientenorientierung

Berufsfelder

  • Prozessmanagement in Kliniken und Praxen
  • Fallmanagement für Krankenversicherungen
  • Forschung, Entwicklung, Marketing und Vertrieb in der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie
  • Beratungsunternehmen, IT-Hersteller und Verbände in der Gesundheitswirtschaft

Bewerbungsfrist ist der 15. Juli.

Studienbeginn nur zum Wintersemester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühren und Semesterbeiträge betragen insgesamt 542 € pro Semester.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen