Mentaltrainer/in

VitaVent
In Kempten

860 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
59217... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Kempten
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer beschäftigen sich mit ihren Zielen und ihren Fähigkeiten und den „Blockaden“, die dies verhindern. Innerhalb der Ausbildung arbeiten Sie auch maßgeblich an eigenen Veränderungen und dadurch an der Optimierung Ihres persönlichen Gesundheitszustandes.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kempten
Poststr. 28, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Gabriele Taube
Gabriele Taube
Dozent

Themenkreis

Durch das Mentale Training können wir unsere Denkweisen und Verhaltensweisen positiv beeinflussen. Es geht um die Verbesserung der geistigen Fähigkeiten durch Freisetzung ungenutzter Ressourcen. Wir lösen uns von alten Denkmustern und ersetzen sie durch neue positive Gedankenstrukturen. Herausforderungen und Aufgaben denen wir uns vorher nicht gewachsen sahen, oder Ziele die trotz größter Anstrengung nicht erreicht wurden, können nun bestanden und erreicht werden.
Als MentaltrainerIn vermitteln Sie Techniken zur Überwindung von Ängsten und Barrieren. Sie leiten Menschen dazu an, ihre mentalen Strukturen zu optimieren. Sie schaffen Voraussetzungen zur Förderung und Verbesserung der kognitiven Prozesse und vermitteln so ein neues Verständnis von Mentalkraft. Mit Hilfe des Mentalen Trainings werden die gesamten kognitiven Fähigkeiten gefördert, um Ziele effizienter und schneller zu erreichen.
Mentaltraining ist eine Gedankenkontrolle, die durch das Bewusstsein in das Leben integriert werden kann. Dazu gibt es viele Möglichkeiten wie Veränderung des Sprach- und Denkstils, Umgang mit Medien und Negativmeldungen, die Auswahl von Referenzgruppen, Visualisierung, Psychohygiene, mentales Umerleben und viele mehr.
Jeder hat andere Erwartungen an das MT. Vielen Menschen kommt es in erster Linie auf den Erfolg an. Im Sport, Politik und oberen Management wird es so genutzt. Wer damit beginnt, merkt sehr bald, dass es noch ganz andere, weitreichendere Dimensionen eröffnet.

Inhalt – Unser erprobtes Wissen für Sie

Neben dem Erwerb persönlicher Kompetenzen eines/einer Mentaltrainers/Mentaltrainerin gibt Ihnen diese Fortbildung Methoden aus Hypnotherapie, Verhaltenstherapie und Individualpsychologie an die Hand, mit denen Sie in kurzer Zeit effektive Veränderungen bei Ihren Patienten/Klienten bewirken können.
Theoretische und praktische Wissensvermittlung sowie Einsatztätigkeiten von Mentaltrainern im Bereich Gesundheit, Leistungssport und beruflichen Kontext steht im Mittelpunkt der Ausbildung.
Die Teilnehmer beschäftigen sich mit ihren Zielen und ihren Fähigkeiten und den „Blockaden“, die dies verhindern.
Innerhalb der Ausbildung arbeiten Sie auch maßgeblich an eigenen Veränderungen und dadurch an der Optimierung Ihres persönlichen Gesundheitszustandes.
Mit der Ausbildung erhalten sie ein umfangreiches System für die mentale Gesundheitsberatung, die „vor Ort“ individuell mit dem Patienten/Klienten erarbeitet wird.
Die Ausbildung orientiert sich am Ziel und an den Ressourcen der Menschen, um Blockaden der Selbstheilung abzubauen und Heilungsprozesse mental zu unterstützen.

• Wahrnehmung und Einflüsse auf die Kommunikation
• Wie funktioniert der Mensch – Erkenntnisse aus Hirnforschung und Psychologie
• Seelische Blockaden – wie sie entstehen und was sie bewirken
• Glaubenssysteme – selbstauferlegte Beschränkungen oder das Rohmaterial für Erfolg
• Denkebenen und Unterbewusstsein
• Alles ist Energie
• Techniken des Mentaltrainings
• Naturgesetze
• Beschwerdebilder und heilungsspezifische Verfahren
• Psychoneuroimmunologie
• Psychohygiene
• Trancefördernde Kommunikation
• Neubestimmung von Werten und Überzeugungen
• Initiieren tiefgreifender Veränderungen

Die Zertifizierung MentaltrainerIn durch VitaNovitas eröffnet den Absolventen neue Arbeitsfelder und Betätigungsmöglichkeiten u.a. im Gesundheitswesen. Der „Mentaltrainer“ partizipiert zusätzlich an den durchgeführten Marketingmaßnahmen und der Unterstützung durch das Institut für alternative Heilweisen und erhält die Möglichkeit zur Selbstdarstellung im Internet.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Kosten: 720 € inklusive Seminargebühr und ausführlicher Seminarunterlagen Tagesverpflegung und Getränke


Maximale Teilnehmerzahl: 20