Minidramen

Bildungswerk für Theater & Kultur
In Hamm

85 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02381... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamm
  • 16 Lehrstunden
Beschreibung

Minidramen sind Kurzstücke, theatralische Kurzgeschichten, Einakter, Fragmente. Sie bestehen aus kurzen, oft absurden Dialogen mit komischen Pointen.
Gerichtet an: Ein Workshop für alle, die Lust haben zu spielen oder Regie zu führen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamm
Bahnhofstr. 6-12, 59067, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Barbara Müller
Barbara Müller
Leiterin

Themenkreis

Die ganze Welt ist eine Bühne. Theater kann demnach überall stattfinden: im
Café, im Treppenhaus, im Wohnzimmer, in Straßenbahnen,
auf Spielplätzen, in Fußgängerzonen,... Der gewählte Ort ist immer Teil der Inszenierung, ob gewollt oder nicht gewollt. Und daraus ergibt sich eine besondere Spannung. Darüber hinaus ist Theater ohne Bühne in der Regel für alle zugänglich und tritt in direkten Kontakt mit den Zuschauern. Anhand ausgewählter Texte werden Inszenierungsideen für bestimmte Orte erarbeitet, realisiert und analysiert.
Zeit: Sa./So. 8./9.12.2012 je 10.00 - 17.00 Uhr = 16 Ustd.