MOC 10967: Fundamentals of a Windows Server Infrastructure

netlogix - IT-Services | IT-Training | Web Solutions
In Nürnberg

2.150 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Seminar erwerben Sie grundlegendes Wissen über Networking, Sicherheit und Systemadministration, um eine Windows Server 2012-Infrastruktur implementieren zu können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
27.Februar 2017
Freie Auswahl
Nürnberg
Neuwieder Straße 10, 90411, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
9 - 16 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Das Seminar bietet einen Einstieg für Teilnehmer, die am Anfang einer Karriere in der IT stehen oder auf Windows-Server-Technologien umsteigen wollen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmer, die am Anfang einer Karriere in der IT stehen oder auf Windows-Server-Technologien umsteigen wollen.

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse über grundlegende Computerkonzepte, erste Erfahrungen mit der Arbeit mit Windows-Clientbetriebssystemen wie Windows 7 oder Windows 8

· Qualifikation

netlogix-Teilnahmezertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Unsere Trainer sind auch als Consultants tätig - das garantiert Ihnen einen hohen Praxisbezug der Schulungen!

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Wir freuen uns über Ihre Anfrage! In Kürze werden wir uns telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Windows Server 2012
Netzwerkinfrastruktur

Dozenten

noch nicht bekannt (MCT)
noch nicht bekannt (MCT)
Microsoft

Themenkreis

Seminarziel:

In diesem Seminar erwerben Sie das grundlegende Wissen über Networking, Sicherheit und Systemadministration, um eine Windows Server 2012-Infrastruktur implementieren zu können.

Themen sind Installation und Konfiguration, Speicher, Netzwerkinfrastruktur, Netzwerkkomponenten, Netzwerkprotokolle, Serverrollen, Active Directory Domain Services (AD DS), Gruppenrichtlinien, Sicherheit für Server und Netzwerk, Überwachung der Serverperformance sowie die Wartung eines Windows-Servers.

Das Seminar ist als Einstieg für alle Teilnehmer gedacht, die am Anfang einer Karriere in der IT stehen oder auf Windows Server-Technologien umsteigen wollen.

Seminarinhalt:

  • Installation und Konfiguration von Windows Server 2012
    • Windows Server-Architektur
    • Installationsoptionen
    • Konfiguration von Diensten
    • Konfiguration von Geräten und Gerätetreibern
  • Implementierung von Speicher in Windows Server 2012
    • Speichertechnologien
    • Verwaltung von Festplatten und Volumes
    • Fehlertoleranz
  • Netzwerkinfrastruktur
    • Standards für die Netzwerkarchitektur
    • Local Area Networking
    • Wide Area Networking
    • Drahtloses Networking
    • Verbindung zum Internet
    • Fernzugriff
  • Verbinden von Netzwerkkomponenten
    • OSI-Modell
    • Medientypen
    • Adapter, Hubs und Switches
    • Routing
  • Implementierung von TCP/IP
    • Überblick über TCP/IP
    • IPv4-Adressierung
    • IPv6-Adressierung
    • Namensauflösung
  • Implementierung von Windows-Serverrollen
    • Rollenbasierte Bereitstellung
    • Bereitstellung rollenspezifischer Dienste
    • Bereitstellungsoptionen für Windows-Serverrollen
  • Implementierung von Active Directory Domain Services
    • Einführung in AD DS
    • Implementierung von AD DS
    • Verwaltung von Benutzern, Gruppen und Computern
    • Implementierung von Organizational Units (OUs)
    • Implementierung von Gruppenrichtlinien
  • Implementierung von IT-Sicherheitsschichten
    • Defense-in-Depth
    • Physikalische Sicherheit
    • Internetsicherheit
  • Implementierung von Sicherheit für Windows-Server
    • Überblick über Windows-Sicherheit
    • Absicherung von Dateien und Ordnern
    • Verschlüsselung
  • Implementierung von Netzwerksicherheit
    • Überblick über Netzwerksicherheit
    • Implementierung von Firewalls
    • Internet Protocol Security (IPSec)
  • Implementierung von Sicherheitssoftware
    • Schutz von Clients
    • Schutz von E-Mails
    • Schutz von Servern
  • Überwachung der Serverperformance
    • Windows-Logs
    • Performanceüberwachung
  • Wartung von Windows-Servern
    • Troubleshooting des Bootprozesses
    • Serververfügbarkeit und Datenwiederherstellung
    • Systemupdates
    • Troubleshooting von Windows-Servern

Zusätzliche Informationen

inkl. Hotelübernachtung: Falls Sie mindestens 100 km Anreise zu Ihrem Seminar bei uns haben, schenken wir Ihnen die Übernachtung(en) im acom Hotel Nürnberg. Mehr Infos unter http://it-training.netlogix.de/angebote/training-specials/hotel-inklusive.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen