MOC 20409: Server Virtualization with Windows Server Hyper-V and System Center

netlogix - IT-Services | IT-Training | Web Solutions
In Nürnberg

2.150 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Nürnberg
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    12.12.2016
    weitere Termine
Beschreibung

Sie erwerben praktische Erfahrung mit der Microsoft-Servervirtualisierung mit Hyper-V und System Center.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
12.Dezember 2016
27.Februar 2017
Freie Auswahl
Nürnberg
Neuwieder Straße 10, 90411, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
9 - 16 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Themen dieses Seminars sind Design, Implementierung, Verwaltung und Wartung von Servervirtualisierungslösungen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar richtet sich an Virtualisierungsspezialisten, die die Microsoft-Lösungen kennenlernen wollen.

· Voraussetzungen

Verständnis von TCP/IP und Netzwerkkonzepten, Verständnis verschiedener Speichertechnologien und -konzepte, Verständnis von Windows PowerShell

· Qualifikation

netlogix-Teilnahmezertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Unsere Trainer sind auch als Consultants tätig - das garantiert Ihnen einen hohen Praxisbezug der Schulungen!

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Wir freuen uns über Ihre Anfrage! In Kürze werden wir uns telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Windows Server 2012
Microsoft System Center Virtual Machine Manager 2012
Servervirtualisierung

Dozenten

noch nicht bekannt (MCT)
noch nicht bekannt (MCT)
Microsoft

Themenkreis

Seminarziel:
Sie erwerben in diesem Seminar praktische Erfahrung mit der Microsoft-Servervirtualisierung mit Windows Server 2012 R2 Hyper-V und System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager. Sie lernen, eine Microsoft-Servervirtualisierungsinfrastruktur in einer Unternehmensumgebung bereitzustellen und zu verwalten sowie Windows Server 2012 R2 Hyper-V und System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager einschließlich Networking und Speicher zu konfigurieren, zu verwalten und zu warten. Praktische Übungen in einer virtuellen Umgebung vertiefen das Erlernte.

Seminarinhalt:
  • Evaluierung der Umgebung für Virtualisierung
    • Überblick über Microsoft-Virtualisierungstechnologien
    • Überblick über System Center 2012 R2-Komponenten
    • Evaluierung der Umgebung für Virtualisierung
    • Erweitern der Virtualisierung auf die Cloud
  • Installation und Koniguration der Hyper-V-Serverrolle
  • Erstellen und Verwalten von virtuellen Festplatten, virtuellen Maschinen und Checkpoints
  • Erstellen und Konfigurieren virtueller Netzwerke
    • Virtuelle Hyper-V-Switches
    • Erweiterte Hyper-V-Networking-Features
    • Hyper-V-Netzwerkvirtualisierung
  • Verschieben virtueller Maschinen und Hyper-V Replica
    • Hochverfügbarkeit und Redundanz für die Virtualisierung
    • Verschieben virtueller Maschinen
    • Hyper-V Replica
  • Implementierung von Failover Clustering mit Hyper-V
  • Installation und Konfiguration vonSystem Center 2012 R2 Virtual Machine Manager
    • Integration von System Center und Servervirtualisierung
    • Überblick über System Center 2012 Virtual Machine Manager (VMM)
    • Installation von System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager
    • Hinzufügen von Hosts und Verwalten von Hostgruppen
  • Verwalten der Netzwerk- und Speicherinfrastruktur in System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager
  • Erstellen und Verwalten von virtuellen Maschinen mitSystem Center 2012 R2 Virtual Machine Manager
    • Erstellen, Klonen und Konvertieren von VMs
    • Update von VMs
  • Konfigurieren und Verwalten der virtuellen System Center 2012 R2-Maschine
    • Überblick über die VMM-Bibliothek
    • Arbeiten mit Profilen und Templates
  • Verwalten von Clouds in System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager
  • Verwalten von Diensten in System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager und App Controller
  • Schutz und Überwachung der Virtualisierungsinfrastruktur
    • Backup- und Wiederherstellungsoptionen für virtuelle Maschinen
    • Schutz der Virtualisierungsinfrastruktur mit Data Protection Manager
    • Verwendung von System Center Operations Manager für Überwachung und Berichterstellung
    • Integration von Virtual Machine Manager mit Operations Manager

Zusätzliche Informationen

inkl. Hotelübernachtung, falls Sie mindestens 100 km Anreise zu Ihrem Seminar bei uns haben: it-training.netlogix.de/hotel-inklusive

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen